Niederösterreich

11. Juli 2018 19:00; Akt: 11.07.2018 12:57 Print

Opa stürzte mit 2 Enkerl mit Traktor ab: 3 Verletzte

Tragischer Unfall im Bezirk Melk: Ein 59-Jähriger fuhr mit einem Rasenmähertraktor, auf dem Schoss hatte er 2 Kinder. Dann stürzte das Trio samt Fahrzeug einen Meter ab.

 (Bild: iStock (Symbol))

(Bild: iStock (Symbol))

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der 59-Jährige pilotierte das Fahrzeug im Bezirk Melk am Dienstagnachmittag gerade in Richtung Garage, auf einem Oberschenkel saß ein Kleinkind (2 1/2 Jahre), am anderen Oberschenkel des Großvaters das andere Enkelkind (7 Jahre). Die Buben hatten großen Spaß, durften sogar kurz lenken, kurz vor dem Ziel fiel der Traktor eine Böschung (rund einen Meter) hinunter.

Der 59-Jährige sowie beide Buben wurden dabei verletzt, die Kindesmutter erlitt einen leichten Schock. Alle drei Verletzten wurden ins Krankenhaus gebracht, die Polizei ermittelt jetzt gegen den 59-Jährigen.


Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(Lie)

Themen
Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.