Sterbliche Überreste von Frau

05. Dezember 2018 17:50; Akt: 05.12.2018 17:22 Print

Skelettfund: Ermordete Mann (54) drei Frauen?

Die Puzzlestücke zum „Mordhaus“ in Himberg (Bruck) setzen sich nach und nach zusammen. Am Mittwoch waren wieder Ermittler des Landeskriminalamtes vor Ort.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Heute, Mittwoch, waren wieder Ermittler des Landeskriminalamtes sowie Anthropologen der Gerichtsmedizin Wien im „Mordhaus“ und sicherten Spuren.

Wie berichtet, war Ende Oktober eine skelettierte Leiche unter Müllbergen in dem Abbruchhaus gefunden worden. Bei der Leiche handelt sich um eine Frau, die wegen der Kleidung und persönlicher Gegenstände als Vermisste aus Osteuropa identifiziert wurde.

Ein gerichtsmedizinisches Gutachten steht aber noch aus. Laut Polizei seien weitere Untersuchungen der menschlichen Knochen erforderlich. Eine Feststellung des Alters und der Liegezeit der Knochen seien bis zum endgültigen Ergebnis des gerichtsmedizinischen Gutachtes abzuwarten.

Es hegt sich auch bei Ermittlern der Verdacht, dass die Frau einem Serienkiller zum Opfer gefallen ist.

2015 erstach ein heute 54-jähriger Ungar aus Eifersucht in dem gleichen Haus seine Partnerin (46), der schwere Alkoholiker wurde zu einer lebenslangen Haft verurteilt. 1997 hatte er seine damalige Freundin in Ungarn auf ähnliche Weise ermordet. Der Todeszeitpunkt der nun im Oktober im völlig vermüllten Haus gefundenen Leiche dürfte nur einige Jahre zurückliegen.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(wes)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Eg Bert am 06.12.2018 05:33 Report Diesen Beitrag melden

    SpuSi versagt?

    Warum findet man Jahre nach einer am Tatort untersuchten Bluttat ebendort eine viel ältere Leiche? Seltsam

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Eg Bert am 06.12.2018 05:33 Report Diesen Beitrag melden

    SpuSi versagt?

    Warum findet man Jahre nach einer am Tatort untersuchten Bluttat ebendort eine viel ältere Leiche? Seltsam