NÖ/Bgld.

03. September 2018 09:57; Akt: 03.09.2018 15:45 Print

Strongman zieht Schiff & 8.000 Euro Spenden an Land

Matthias "Cheesy" Göth (27) aus dem Waldviertel beeindruckte jetzt am Neusiedler See – und sammelte Spenden in der Höhe von 8.000 Euro für den Behindertensport.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Mammutaufgabe ist geschafft: Wie berichtet, fanden am Wochenende im Zuge des Lakeside-Festival am Neusiedler See zwei Charity-Veranstaltungen zu Gunsten des Behindertensport-Verbandes statt.

Umfrage
Haben Sie schon einmal Geld gespendet?
44 %
56 %
0 %
0 %
0 %
0 %
Insgesamt 9 Teilnehmer

Stargast: Strongman Matthias "Cheesy" Göth (27) aus Groß Gerharts, der am Freitag beim "Wagenheben" – inklusive hübscher Damen auf der Ladefläche – Figur machte und am Samstag beim Ziehen eines Schiffes an seine Grenzen ging. "Es war ein Höllenritt", erzählt der 27-Jährige lachend im "Heute"-Gespräch.

25 Tonnen, 500 PS, Rückwärtsgang

Auch dass Göth nicht aus Zucker ist, bewies der Sportler am Samstag: Vom Schlechtwetter mit jeder Menge Regen ließ er sich – ebenso wie die Zuseher des Spektakels – nicht abhalten.

Der Lohn für die Mühen: Rund 8.000 Euro an Spendengeldern, die demnächst an den Behindertensport-Verband übergeben werden.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(nit)

Themen
Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.