Bezirk Gänserndorf

28. Februar 2018 19:36; Akt: 01.03.2018 11:16 Print

Sturz von Pferd: 10-Jährige per Heli ins Spital

Drama am Mittwoch in Großhofen (Bezirk Gänserndorf): Ein Mädchen fiel vom Pferd, wurde per Helikopter ins SMZ Ost geflogen.

Mit dem Christophorus 9 wurde die Kleine ins Spital geflogen. (Bild: ÖAMTC)

Mit dem Christophorus 9 wurde die Kleine ins Spital geflogen. (Bild: ÖAMTC)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Unfall-Tragödie am Mittwochabend in der kleinsten Gemeinde Niederösterreichs, in Großhofen (Gänserndorf): Eine Schülerin fiel vom Pferd, schlug so unglücklich auf, dass sie verletzt liegen blieb.

Sofort wurde die Rettung alarmiert, der ÖAMTC-Helikopter Christophorus 9 aus Wien landete in Großhofen. Das Mädchen wurde mit dem Hubschrauber ins Wiener SMZ Ost-Spital gebracht. Ein erster Verdacht auf lebensgefährliche Verletzungen wurde im Spital widerlegt.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(Lie)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Dessi am 01.03.2018 17:35 Report Diesen Beitrag melden

    Stimmt nicht!

    Stimmt gar nicht! Zum Glück besteht kein Lebensgefahr! Ich war zur gleichen Zeit im Spital und das Mädchen spielte sogar mit ihrem Handy. Solche Schlagzeilen braucht keiner, vor allem wenn es nicht stimmt

  • Monika Peters am 01.03.2018 09:11 Report Diesen Beitrag melden

    Rufschädigung/Richtigstellung!?

    Wer hat das geschrieben? Von wem hat er diese Meldung? Soviel ich weiß ist nichts

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Dessi am 01.03.2018 17:35 Report Diesen Beitrag melden

    Stimmt nicht!

    Stimmt gar nicht! Zum Glück besteht kein Lebensgefahr! Ich war zur gleichen Zeit im Spital und das Mädchen spielte sogar mit ihrem Handy. Solche Schlagzeilen braucht keiner, vor allem wenn es nicht stimmt

  • Monika Peters am 01.03.2018 09:11 Report Diesen Beitrag melden

    Rufschädigung/Richtigstellung!?

    Wer hat das geschrieben? Von wem hat er diese Meldung? Soviel ich weiß ist nichts