Bezirk Mödling

19. August 2018 12:44; Akt: 19.08.2018 12:07 Print

Unfall: Sechs Personen, darunter 3 Kinder im Spital

Am Samstag kam es in Laxenburg zu einem schweren Verkehrsunfall: Eine Lenkerin musste ins Spital geflogen werden.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Heftiger Unfall am Samstagvormittag in Laxenburg im Bezirk Mödling: Aus noch unbekannter Ursache krachten auf der Landstraße ein Pkw und ein Kleinbus zusammen.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Kastenwagen von der Straße geschleudert und stürzte in den Graben, wo er seitlich zum Liegen kam. Im Wagen: Drei Kinder mit ihren Großeltern.

Der Pkw kam auf der Straße, im Frontbereich völlig demoliert, zum Stehen. Die Lenkerin wurde bei dem Unfall schwer verletzt und musste nach der Erstversorgung per Rettungshubschrauber ins Spital nach Baden geflogen werden.

Großeltern und Kids auch im Spital

Die drei Kinder und die Großeltern erlitten Schrammen und wurden ebenfalls zur genaueren Abklärung ins Krankenhaus gebracht.

Die Feuerwehr kümmerte sich indes um die Bergung der verunfallten Fahrzeuge, der Pkw wurde per Abschleppachse von der Straße gezogen, der zur Seite gekippte Kleinbus mit der Seilwinde auf die Räder gestellt und auf die Fahrbahn zurückgehievt. Anschließend wurde auch der Transporter abgeschleppt.

Die Straße musste für die Dauer des Einsatzes gesperrt werden.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(nit)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.