Frau aus Bruck starb

25. Mai 2019 12:50; Akt: 26.05.2019 11:56 Print

Unfall auf B10: Nach Lenker auch Beifahrerin tot

Beim fatalen Verkehrsunfall am letzten Freitag auf der B10 in Zurndorf starb ein Lenker, eine Beifahrerin (71) und ein weiterer Lenker wurden schwer verletzt. Die 71-Jährige starb jetzt im Klinikum.

71-Jährige wurde nach Unfall ins Spital Wr. Neustadt gebracht. (Bild: Daniel Schreiner)

71-Jährige wurde nach Unfall ins Spital Wr. Neustadt gebracht. (Bild: Daniel Schreiner)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Traurige Nachrichten aus dem Spital: Auch die Beifahrerin (71) des bereits verstorbenen Lenkers (71) starb im Krankenhaus. Die Ehefrau aus dem Bezirk Bruck war am Freitag, 17.5., noch mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Wr. Neustädter Klinikum gebracht worden, wo sie nach einigen Tagen laut "NÖN" ihren schweren Verletzungen erlag.

Wie berichtet waren am Freitag, 17. Mai 2019, auf der B10 zwischen Zurndorf und Nickelsdorf ein Pkw und ein Klein-Lkw kollidiert. Der 71-jährige Autolenker starb sofort, der 30-jährige Lkw-Chauffeur und die Gattin des 71-Jährigen wurden lebensgefährlich verletzt in Spitäler gebracht (SMZ Ost und Spital Wiener Neustadt).

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(Lie)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.