Wetter

25. August 2018 07:50; Akt: 24.08.2018 12:39 Print

Wochenende: Regen und Temperatursturz in NÖ

Nach wochenlangen Hitze-Tagen wird es jetzt richtig kühl: Die Tageshöchstwerte am Wochenende übersteigen keine 20 Grad.

Am Wochenende wird es nass und kühl. (Bild: iStock (Symbol))

Am Wochenende wird es nass und kühl. (Bild: iStock (Symbol))

Zum Thema
Fehler gesehen?

Klassisches Verkühlungs-Wetter erwartet Herrn und Frau Niederösterreicher nach der langen Hitze am Wochenende:

Schon am Samstag ist der Himmel größtenteils wolkenverhangen. Im Voralpengebiet und im südlichen Wienerwald regnet es häufig, sonst überwiegen zunächst oft trockene Phasen. Ab dem späteren Nachmittag und gegen Abend wird es dann auch im Norden und Osten leicht regnen. Der Wind kommt aus West bis Nordwest und weht mäßig, im östlichen Flachland teilweise aber auch lebhaft. Die Frühtemperaturen reichen von 14 bis 19 Grad, die Tageshöchsttemperaturen nur noch 15 bis 21 Grad.

Schnee am Ötscher erwartet

Und auch am Sonntag ist nicht wirklich Besserung in Sicht: Zunächst ist es noch überall trüb, es kann auch leicht regnen. Schwerpunkt der Niederschläge: Das Bergland im Mostviertel. Am Gipfel des Ötschers wird es weiß.

Im Laufe des Vormittags klingt der Regen immer öfter ab und in den östlichen Landesteilen lockert es auf. Spätestens am Abend ist dann mit einer raschen Abtrocknung der Luftmasse und einer Wolkenauflösung zu rechnen. Frühtemperaturen: 11 bis 15 Grad, Tageshöchsttemperaturen: 13 bis 19 Grad.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(nit)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • iMiC am 26.08.2018 00:00 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ich genieeeße das Wetter

    Endlich Wetter zum Wohlfühlen! Einatmen - ausatmen! Wohnung durchlüften geht auch wieder... Gibts nix schlimmeres als stehende, heisse, stickige Luft.

Die neuesten Leser-Kommentare

  • iMiC am 26.08.2018 00:00 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ich genieeeße das Wetter

    Endlich Wetter zum Wohlfühlen! Einatmen - ausatmen! Wohnung durchlüften geht auch wieder... Gibts nix schlimmeres als stehende, heisse, stickige Luft.