Geldbörse geraubt

25. August 2017 13:24; Akt: 25.08.2017 13:36 Print

Überfall am Donaustrand: Mann von Mauer gestoßen

Raubüberfall um 3 Uhr früh am Donaustrand in Urfahr: Ein Unbekannter stieß einen 25-Jährigen von der Mauer, stahl ihm die Geldbörse.

Am Donaustrand in Urfahr wurde der Wilheringer ausgeraubt. (Bild: Stadt Linz)

Am Donaustrand in Urfahr wurde der Wilheringer ausgeraubt. (Bild: Stadt Linz)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Mysteriöser Überfall in der Nacht auf Freitag am Donaustrand in Linz-Urfahr: Ein 25-jähriger aus Wilhering saß dort um 3 Uhr in der Früh auf einer Betonmauer. Plötzlich habe ihn ein Mann von hinten gepackt, so das Opfer später zur Polizei, und ihn von der Mauer gestoßen.

Dann soll er ihn bedroht und die Wertsachen gefordert haben. Der Wilheringer, der sich beim Sturz Abschürfungen zugezogen hatte, gab ihm daraufhin die Geldbörse. Der Räuber flüchtete danach samt Beute in Richtung Rudolfstraße.

Das Opfer beschreibt ihn folgendermaßen: Der Täter ist ca. 40 Jahre alt, hatte schwarze kurze Haare, trug einen schwarzen Kapuzenpullover und Jeans und sprach mit leichtem ausländischen Akzent. Hinweise an die Polizei: 133.

Mehr News aus Oberösterreich auf Facebook

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(ab)

Themen
Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • katja am 25.08.2017 14:16 Report Diesen Beitrag melden

    überfall

    linz ist SICHER nicht sicher!

Die neuesten Leser-Kommentare

  • katja am 25.08.2017 14:16 Report Diesen Beitrag melden

    überfall

    linz ist SICHER nicht sicher!