Scorpions kommen

26. Dezember 2018 11:05; Akt: 26.12.2018 11:05 Print

Auf der Burg Clam weht heuer ein "Wind of change"

Sie sind Jahrzehnten DIE deutsche Rockband. Im Sommer kommen die Scorpions zu einem Konzert auf die Burg Clam.

Die Scorpions kommen auf die Burg Clam. (Bild: Jovan Nenadic))

Die Scorpions kommen auf die Burg Clam. (Bild: Jovan Nenadic))

Zum Thema
Fehler gesehen?

Gut, sie sind nicht mehr die Jüngsten, denn immerhin wurde die Band schon 1965 gegründet. Aber sie gehören zu den erfolgreichsten Bands aller Zeiten. Über 100 Millionen verkauften Tonträgern stehen zu Buche und 50 Jahren auf der Bühne sind die Scorpions auch schon.

Und am 2. August 2019 ist die deutsche Rockband auch in Österreich, nämlich im wunderschönen Ambiente der Burg Clam (Bez. Perg) zu sehen. Der Vorverkauf startet bereits, auf heute.at/tickets

Und die Fans können sich schon jetzt auf Welthits wie "Send me an angel", "Still loving you", "Rock you like a hurricane" und vorallem "Wind of change" freuen.

Die Bilder des Tages


Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(gs)

Themen
Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Lola am 26.12.2018 12:05 Report Diesen Beitrag melden

    Etwas besonderes

    Jeder der ein Konzert in besonderer Atmosphäre genießen will muss ein Konzert am Fusse der Burg besuchen. Noch schöner sind die kleineren Konzerte bei der man direkt auf die Burg schauen kann.

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Lola am 26.12.2018 12:05 Report Diesen Beitrag melden

    Etwas besonderes

    Jeder der ein Konzert in besonderer Atmosphäre genießen will muss ein Konzert am Fusse der Burg besuchen. Noch schöner sind die kleineren Konzerte bei der man direkt auf die Burg schauen kann.