Neues Projekt

13. Dezember 2018 05:00; Akt: 12.12.2018 17:26 Print

Der Graben in Linz bekommt eine Galerie

Der Graben in Linz bekommt eine neue Attraktion. In der Nähe des Taubenmarktes wird gerade der Grabenhof errichtet.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Es war eine schwere Geburt. Mehrmals wurde das Projekt am Graben 29 – dort wo früher das Antiquariat Neugebauer war – vom Gestaltungsbeirat abgelehnt. Nun wird das Projekt "Grabenhof" gebaut. Derzeit klafft dort noch einen große Lücke, "Heute" zeigt aber, wie der Graben dort künftig aussehen wird.

Drei Komplexe hat das Architekturbüro Atelier Meinhart für den Bauherren (Kladensky) geplant. Besonders spannend: Am Graben direkt wird es eine kurze Galerie, also einen überdachten Durchgang geben.

Und hier die Fakten zu dem Projekt: 3 Büroeinheiten (Nutzfläche gesamt – ca. 500 m2), 26 Mietwohnungen mit Wohnungsgrößen zwischen 48 und 140 Quadatmetern mit zugeordneten Freiflächen (Loggien, Balkone, Terrassen) und hochwertige Ausstattung samt Küche.

Eine Geschäftseinheit (Nutzfläche gesamt – ca. 1300 m2) auf zwei Ebenen (EG+OG 1) mit dem dem Straßenraum zugewandten Arkadengang.

Dazu zwei Tiefgaragenebenen (90 Parkplätze), natürlich mit Ladestation(en) für E- Autos.

Baubeginn ist im kommenden Jahr, die Fertigstellung ist für 2021 geplant.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(gs)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.