Pkw gegen Straßenbahn

26. Juni 2018 16:49; Akt: 27.06.2018 10:16 Print

Ein Verletzter bei einem Bim-Unfall in Linz-Urfahr

Schwerer Verkehrsunfall in Linz. Ein Pkw ist am Dienstagnachmittag in Dornach gegen eine Bim gekracht. Es gab einen Verletzten.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Kurz nach halb Vier kam es am Dienstag im Stadtteil Dornach in Linz zu einem Crash zwischen einem Pkw und einer Bim.

Die Straßenbahn war in Richtung Solar City, stadteinwärts, unterwegs.

Laut ersten Informationen seitens der Linz AG gibt es mehrere Verletzte, später stellte sich heraus, dass nur ein Mann (22) verletzt wurde.

Mindestens zwei Polizeistreifen und auch die Rettung sind vor Ort.

Auf der Strecke zwischen St. Magdalena und Uni war auf Grund des Unfalls vorübergehend ein Schienenersatzverkehr eingerichtet.

In diesem Bereich ist die Straßenbahn jetzt (Stand Dienstag 16.40 Uhr) aber wieder normal unterwegs. Es kommt aber zu leichten Verzögerungen.

Der Unfall sorgte am Tag einer Großdemonstration in der Innenstadt für zusätzliches Chaos. "Wir sind heute ohnehin im Ausnahmezustand", so eine Sprecherin der Linz AG.


Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(cru)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Linz am 27.06.2018 00:08 Report Diesen Beitrag melden

    Haha

    Es war eher ein Schienenersatzverkehr als ein Schienenverker eingerichtet :)

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Linz am 27.06.2018 00:08 Report Diesen Beitrag melden

    Haha

    Es war eher ein Schienenersatzverkehr als ein Schienenverker eingerichtet :)