Polizei bittet um Hinweise

20. Juni 2019 15:25; Akt: 20.06.2019 15:25 Print

91-Jähriger verschwand aus Seniorenheim

Seit Mittwoch wird ein 91-Jähriger aus einem Seniorenheim in Stadl an der Mur (Bezirk Murau) vermisst. Eine Suchaktion verlief bisher ohne Erfolg.

Wo ist dieser Mann? (Bild: LPD Steiermark)

Wo ist dieser Mann? (Bild: LPD Steiermark)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der 91-Jährige ist seit Mittwoch 14.00 Uhr abgängig. 15 Minuten später wurde er noch von Passanten auf der Murbrücke in Stadl an der Mur gesehen, berichtet die Polizei.

Als er nicht zum Abendessen erschien, suchte die Heimleitung im Seniorenheim nach dem Mann. Als sie den Pensionisten schließlich nicht finden konnte, verständigte sie die Polizei.

Von 18.00 Uhr bis 22.00 Uhr fand dann eine große Suchaktion statt, an der zahlreiche Einsatzkräfte von Feuerwehren, der Rettungshundebrigade, der Wasserrettung, des Roten Kreuzes und der Polizei beteiligt waren.

Die Suchaktion verlief aber negativ. Auch am heutigen Donnerstag wurde nach dem Mann gesucht, die Suche läuft derzeit noch, erklärte die Polizei.

Personenbeschreibung

Der 91-Jährige ist 164 Zentimeter groß und 59 kg schwer. Er trägt eine schwarze Weste und eine dunkle Haube. Außerdem ist er mit seinen Hausschuhen und einem Gehstock unterwegs.


Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(wil)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.