Frühling bis Freitag, dann Schnee!

19. Februar 2017 12:12; Akt: 19.02.2017 12:39 Print

Wetter: Diese Woche kommen 20 Grad

Das Wetter in der kommenden Woche wird frühlingshaft mild. Die Temperaturen steigen, es wird allerdings sehr stürmisch. Der Wind bläst aus West, teilweise sind Böen bis zu 80 km/h möglich. Am Freitag ist es mit dem milden Wetter wieder vorbei: Da steht Österreich der nächste Wintereinbruch bevor.

 (Bild: Fotolia)

(Bild: Fotolia)

Fehler gesehen?

Das in der kommenden Woche wird frühlingshaft mild. Die Temperaturen steigen, es wird allerdings sehr stürmisch. Der Wind bläst aus West, teilweise sind Böen bis zu 80 km/h möglich. Am Freitag ist es mit dem milden Wetter wieder vorbei: Da steht Österreich der nächste Wintereinbruch bevor.


Der Montag verläuft an der Alpennordseite unbeständig. Dichte Wolken bringen Regen, oberhalb von 1.000 bis 1.500 m schneit es. Im Süden und Südosten Österreichs überwiegt aber der Sonnenschein. Einzelne Nebelfelder können sich noch bis zum Mittag halten. Der Westwind lebt in Ober- und Niederösterreich sowie in Wien auf, am Abend verstärkt er sich. Die Temperaturen klettern auf 5 bis 12 Grad. In 2.000 m hat es minus 6 b is 0 Grad.

Auch am Dienstag bläst der Westwind weiter kräftig bis stürmisch. An der Alpennordseite und im Osten ist es stark bewölkt und es regnet immer wieder.  Im Süden ist es weitgehend trocken und zeitweise auch sonnig. Der Wind aus Westen bläst sehr stark, teilweise erreichen die Böen 80 km/h, Die Temperaturen erreichen 5 bis 12 Grad, in 2.000 m hat es minus 2 bis plus 3 Grad.

Am Mittwoch ist es überwiegend trocken. Es wechseln sich Wolken und Sonne ab. Im Süden ist es nebelig. Nördlich der Alpen weht kräftiger Westwind, die Temperaturen steigen auf 9 bis 16 Grad. Es wird sehr mild.

Am Donnerstag steigt das Quecksilber weiter. Zwischen 10 und 19 Grad sind prognostiziert, teilweise können 20 Grad erreicht werden. Dazu ist es wechseln bewölkt und sonnig, auch im Süden steigt die Chance auf länger anhaltenden Sonnenschein. Allerdings sind auch atlantische Tiefausläufer hinter dem Hoch aktiv, am Freitag bringen sie deutliche Abkühlung und auch wieder Regen und Schnee. Bis zum Abend sinkt die Schneefallgrenze bis in tiefe Lagen.

Die Temperaturen in Österreich: Klicken Sie sich durch die Bundesländer:

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen: