Patricia (15) geschlagen

18. November 2016 18:20; Akt: 28.11.2016 03:42 Print

Gewalt-Video wieder online: Facebook unter Beschuss

Das Video von der Prügel-Attacke auf die 15-jährige Patricia kursiert erneut in den sozialen Medien. Folge: Die Grünen haben ihre Anzeige gegen Facebook erweitert.

Fehler gesehen?

Bis Dienstag hatte sich Facebook geweigert, das Video offline zu stellen, da es nicht gegen die Gemeinschaftsstandards verstoße. Erst nach heftiger Kritik reagierte das soziale Netzwerk. Aber: Drei Tage später kursiert der Clip schon wieder - und Facebook verweigerte erneut die Löschung. Die Grünen, die Facebook wegen des Prügelvideos angezeigt hatten, kündigten der APA deshalb eine "Nachtragsanzeige" an.

. Es scheine bei Facebook keine hinreichenden technischen, organisatorischen oder personellen Maßnahmen zu geben, um auf strafbare Handlungen zu reagieren.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen: