Neue Farbe ab 5.4.

29. März 2018 11:18; Akt: 29.03.2018 11:18 Print

MQ-Möbel erstrahlen bald in "Sonnenuntergang"

Es ist soweit: Am 5. April werden 76 neue MQ-Möbel in der Farbe "Sonnenuntergang" im MuseumsQuartier aufgestellt.

Mit 44,48 % der Stimmen wurde

Mit 44,48 % der Stimmen wurde "Sonnenuntergang" zur neuen Farbe der MQ-Möbel gewählt. (Bild: eSeL.at/Lorenz Seidler)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Mit 44,48 % hat das Publikum im Rahmen eines Online-Votings Ende Jänner sich für "Sonnenuntergang" als neue Möbel-Farbe entschieden. Am Donnerstag, 5. April, werden nun 76 neue Exemplare in den MQ-Höfen aufgestellt.

Für ein stimmungsvolles Rahmenprogramm sorgen am gleichen Abend um 17.30 Uhr und 19.30 Uhr "Walking Concerts" mit "Wiener Blond": Dabei spazieren die Besucher mit Funk-Kopfhörern zum Live-Sound des Duos durch die Außenflächen des MuseumsQuartier. Auf Grund der limitierten Anzahl an Kopfhörern werden diese gegen Vorlage eines Ausweises bis 17 Uhr bzw. 19 Uhr ausgegeben.

Skulpturen-Park in Form eines Minigolf-Platzes

Zudem wird der bespielbare Skulpturen-Park "MQ Amore" am Vorplatz wiedereröffnet. Der Park lässt seit dem Vorjahr als neue künstlerische Attraktion in Form eines Minigolfplatzes den Inbegriff der Freiheit der 50er Jahre des letzten Jahrhunderts neu aufleben.

Für die Gestaltung der bespielbaren Kunstwerke und der Hindernisse auf den Minigolf-Bahnen wurden in Zusammenarbeit mit den Institutionen Leopold Museum, Kunsthalle Wien, Architekturzentrum Wien sowie Q21 fünf Künstler und Künstlerkollektive ausgewählt. Anlässlich der Wiedereröffnung kann ab 16 Uhr gratis gespielt werden, zudem gibt es ein Show-Turnier in Kooperation mit dem Wiener Bahnengolf Verband.

Alle Programm-Infos unter www.mqw.at.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(cz)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Otafir am 29.03.2018 11:25 Report Diesen Beitrag melden

    Es ist alles nur Geklaut

    Tolle Künstler, alle Artworks von Synthwave und RetroWave kopiert. Das ist keine Leistung Bilder von Google runterzuladen.

    einklappen einklappen

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Otafir am 29.03.2018 11:25 Report Diesen Beitrag melden

    Es ist alles nur Geklaut

    Tolle Künstler, alle Artworks von Synthwave und RetroWave kopiert. Das ist keine Leistung Bilder von Google runterzuladen.

    • Drakensang am 29.03.2018 14:24 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Otafir

      Macht nix. Wem soll das vom Sessel schmeißen? Schade um das Geld dafür.

    einklappen einklappen