Haus der Geschichte

14. März 2019 17:05; Akt: 14.03.2019 18:07 Print

"Hitler-Balkon" in Wien, was passiert mit ihm?

Was tun mit dem Hitler-Balkon? Das fragt das Haus der Geschichte-Museum und bittet um Einreichungen per Online-Plattform.

Johann Moser: ein Anstoß zur Diskussion (Bild: BMW Architekten)

Johann Moser: ein Anstoß zur Diskussion (Bild: BMW Architekten)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Unter dem Titel "Der Balkon, eine Baustelle" sucht das Haus der Geschichte nach Nutzerideen für den Hitler-Balkon.

Es handelt sich um den umstrittenen Ort der Geschichte, von dem Adolf Hitler am 15. März 1938 die Rede zum "Anschluss" Österreichs an das nationalsozialistische Deutsche Reich hielt.

Die Einreichungen werden derzeit auf einer Online-Plattform gezeigt.


Idee von Stefan Benedik: Auch wer nicht oben steht, steht oben; Foto: Cor2701andcheva

Online auf Ideensuche

Gesucht werden Collagen, Fotos, Skizzen, Montagen oder auch Handyfotos von dem zu inszenierenden Ort. Die Ideen werden auf der Online-Seite heldenplatz.hdgoe.at hochgeladen und dort präsentiert.


Idee von Andi Zobernig:Verwaldung statt Verwaltung;
Illustration: Artur Bodenstein

"Tabuisierter, meistdiskutierter Ort"

"Er ist einer der meistdiskutierten Orte Österreichs und wurde gleichzeitig jahrzehntelang tabuisiert", heißt es in einer am Donnerstag versendeten Aussendung des Haus der Geschichte Österreich.

"Wenn dieser Ort öffentlich zugänglich wäre, wie sollte er genutzt werden? Auch wenn kein Bauprojekt unmittelbar geplant ist, ist es der Auftrag des Hauses der Geschichte Österreich, Diskussionen zum Umgang mit der Vergangenheit anzustoßen", heißt es.


Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(no)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Odette Urban am 14.03.2019 19:17 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Sinnlos

    Als wenn wir nicht wichtigere Probleme hätten ... Deswegen ein Gebäude jetzt verändern. Kostet sinnloses Geld was wir alle zahlen ...

  • Grüne Verweigerer am 14.03.2019 20:14 Report Diesen Beitrag melden

    Westautobahn

    Es muss daraus sofort eine Gedenkstätte gemacht werden, auch wenn GrünpolitikerInnen gerne in den Autos ihrer/s Frau/Mann volle Kanne drüberhetzen.

    einklappen einklappen
  • Grüne Verweigerer am 14.03.2019 20:53 Report Diesen Beitrag melden

    Wieviel Steuergeld für sinnlos?

    Wieviel Steuergeld wird wieder für diese sinnlose Aktion verplempert? Österreich befreie Dich endlich von den Wanzen.

    einklappen einklappen

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Grüne Verweigerer am 17.03.2019 08:31 Report Diesen Beitrag melden

    Steuer

    Wie schauts eigentlich mit der Kirchensteuer aus die hat Er ja auch eingeführt

  • Businessplan am 17.03.2019 07:27 Report Diesen Beitrag melden

    Lasst doch den Balkon,

    der kann nichts dafür! Hat sich auch seit dem An-und Abschluss nie was zu Schulden kommen lassen, hehehe Ja, so sinds, die Stadthansln: Nach fast hundert Jahren kommens drauf, dass damals eine Entscheidung treffen hätten sollen (oder etwa doch nicht?), blablabla

  • Li am 15.03.2019 20:58 Report Diesen Beitrag melden

    Selten

    soviel Einigung in den Foren gelesen wie hier :-) Brauche nichts mehr hinzufügen. Es wurde alles geschrieben!

  • Sabrina am 15.03.2019 15:07 Report Diesen Beitrag melden

    5 Minuten vor 12 Uhr

    Irgendwann sollte Schluss sein, mit dem ewigen Herumsuchen. Das ist ein Kapitel unserer Geschichte (wie auch die Hexenverfolgungen der Kirche) und Ende! Verhindert lieber das Ruinieren unserer österreichischen Kultur, Tradition und Geschichte!

  • realisthoch3 am 15.03.2019 04:07 Report Diesen Beitrag melden

    Armes Österreich

    Sind das unsere einzigen Sorgen?Wen interessiert schon,von wo herab der verstorbene Irre sprach?Historisches Bauwerk,das zählt.Warum wird die Kirchensteuer nicht abgeschafft?Die wurde auch von ihm eingeführt.Da schweigt jeder!Und die Westautobahn,die er erbauen ließ,verwenden auch alle.Was soll das alles?