Krebskranker Volksschüler

14. Mai 2019 05:31; Akt: 15.05.2019 08:33 Print

Roboter sitzt für kranken Schüler in Klasse

Dominik kann nicht in die Schule gehen, weil er an Krebs erkrankt ist. Für ihn sitzt nun ein Roboter in der Klasse. Er überträgt den Unterricht und hält Kontakt zu den Freunden.

Lehrerinnen Sylvia Wulz (l.) und Fee Schneider mit

Lehrerinnen Sylvia Wulz (l.) und Fee Schneider mit "AV1". (Bild: science.orf.at/Elke Ziegler)

Zum Thema
Fehler gesehen?

"AV1" misst nur 30 Zentimeter, doch für Dominik aus Favoriten ist der kleine Roboter eine große Hilfe. Der Bub leidet an
Krebs und ist schon über ein Jahr zu Hause.

Umfrage
Was halten Sie von Robotern?

Über Roboter im Unterricht

Über den Roboter kann er am Unterricht in der Volksschule Neilreichgasse teilnehmen und mit seinen Klassenkollegen sprechen.

"AV1" wird über eine App am Tablet des Buben gesteuert. Wenn der Roboter seinen "Kopf" bewegt, sieht Dominik zu Hause, was in der Klasse passiert. Der Bub kann den Roboter sogar aufzeigen lassen.

"AV1" blinkt dann, Klassenlehrerin Sylvia Wulz kann Dominik über den Roboter drannehmen und hören. "Das funktioniert ziemlich gut", erzählt die Lehrerin im Gespräch mit science.orf.at.

Förderung durch EU

Die Kinder bemerken sofort, wenn der Roboter blinkt. "Sollte ich es einmal übersehen, machen sie mich darauf aufmerksam."

Über das Kameraauge des Roboters kann Dominik auch in Schulbüchern lesen, die auf seinem Platz in der Klasse liegen. Hauslehrerin Fee Schneider vertieft den Stoff zu Hause mit dem Buben. Durch den Roboter ist Dominik immer mit dabei. Das Gerät kostet 3.000 Euro, die EU fördert den Robo-Einsatz in Favoriten.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(T. Peterthalner, N. Oezelt)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • me,myself&i am 14.05.2019 21:54 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    me,myself&i

    Wow, find ich echt toll! Alles gute dem Dominik, baldige besserung!

Die neuesten Leser-Kommentare

  • me,myself&i am 14.05.2019 21:54 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    me,myself&i

    Wow, find ich echt toll! Alles gute dem Dominik, baldige besserung!