Am 12. Jänner:

09. Januar 2019 06:30; Akt: 08.01.2019 15:08 Print

Volksoper Wien lädt zum großen Kostümflohmarkt

Prachtvolle Roben, bunte Bühnenoutfits und einzigartige Requisiten: Beim Abverkauf der Volksoper Wien gibt es allerhand Einzelstücke zu ergattern.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Wer sich einmal als Stella aus "Hoffmanns Erzählungen" oder wie eine andere berühmte Opern- und Operettenfigur fühlen will, der ist beim großen Flohmarkt der Volksoper Wien genau richtig.

Umfrage
Besuchen Sie gerne Flohmärkte?
17 %
50 %
17 %
16 %
Insgesamt 6 Teilnehmer

Am Samstag sind von 10 bis 14 Uhr in der Probebühne der Volksoper Wien in der Severingasse 7, Ecke Wilhelm-Exner-Gasse (Alsergrund) prachtvolle Roben, phantasievolle Bühnenoutfits, extravagante Uniformen und schillernde Stoffe sowie Möbel und Theaterrequisiten zu haben.

Um Platz für Neues zu schaffen, trennt sich die Volksoper von Kostümen und Requisiten aller Art aus dem Fundus der Bundestheater aus fünf Jahrzehnten. Schnäppchenjäger, Faschingsnarren und Theaterbegeisterte werden hier ganz sicher fündig. Zum Verkauf gelangen außergewöhnliche Einzelstücke ebenso wie ganze Kostümserien. Alle Informationen gibt es hier.



Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(lok)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.