1.300 € für Simmeringer

23. Januar 2019 10:52; Akt: 23.01.2019 10:54 Print

Wiener knackt Jackpot bei „Allein gegen Kratky“

Zwölf Mal in Folge gewann der Ö3-Moderator Robert Kratky beim täglichen Ö3-Wecker-Quiz. In Berufsfeuerwehrmann Thomas Ehrenberger fand er jetzt seinen Meister.

Ö3-Wecker: Thomas Ehrenberger knackt bei

Ö3-Wecker: Thomas Ehrenberger knackt bei "Allein gegen Kratky" den Jackpot (Bild: Hitradio Ö3)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Thomas Ehrenberger aus Simmering stellte am Mittwoch als Kandidat beim Ö3-Wecker-Quiz "Allein gegen Kratky" sein Wissen unter Beweis und konnte den aktuellen Jackpot von 1.300 Euro knacken.

Normalerweise geht es beim täglichen Ö3-Wecker-Quiz (zu hören Montag-Freitag kurz nach 8.00 Uhr) um Ruhm und Ehre sowie 100 Euro. Nachdem Ö3-Weckermoderator Robert Kratky aber in den letzten Quizrunden unbesiegt geblieben ist, wanderte immer mehr Geld in den Jackpot. Der Berufsfeuerwehrmann aus Wien ist nun glücklicher Gewinner von 1.300 Euro.

Im Quiz geht es darum, drei Fragen schneller als der Ö3-Weckermoderator und vor allem richtig zu beantworten. Im Duell zwischen Thomas Ehrenberger und Robert Kratky blieb es spannend bis zum Schluss: Nach den ersten beiden Fragen stand es 1:1. Bei der Entscheidungsfrage ("Der Roman ,Effi Briest’ stammt aus der Feder von…?") konnte Thomas Ehrenberger blitzschnell mit der richtigen Antwort "Theodor Fontane" punkten.

Die "Allein gegen Kratky"-Spielrunde zum Nachhören gibt’s hier!

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(Red)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.