Unfall

20. November 2018 14:46; Akt: 20.11.2018 14:46 Print

Andreas Gabalier verletzt sich bei Eishockey-Spiel

Neben seiner großen Leidenschaft zur Musik zieht es Andreas Gabalier auch gerne auf's Eis. Bei einem Eishockeyspiel verletzte sich der Musiker nun.

Fehler gesehen?

Volksrock'n'Roller Andreas Gabalier gibt nicht nur auf den großen Bühnen dieser Welt richtig Gas, nein, auch im Eishockey-Ring gibt der Sänger 100 Prozent.

Vielleicht hätte es der 33-Jährige doch etwas ruhiger angehen sollen.

"Irgendwann sollte man das Eishackln dann vielleicht doch gut sein lassen!", schrieb Gabalier auf seiner Facebook-Seite und postete ein Bild mit seinem schmerzverzerrten Gesicht.

Bei einem Spiel verletzte er sich an der Schulter und musste noch in der Nacht ins LKH nach Graz fahren. Dort bekam er eine Spritze gegen die Schmerzen. Es ist nicht das erste Mal, dass er Probleme mit seiner Schulter hat - immer wieder ist der Sänger nach Trainingseinheiten leicht angeschlagen.

Gabalier muss sich jetzt wohl noch weiteren Behandlungen unterziehen. Bleibt zu hoffen, dass Gabalier für die kommenden Konzerte wieder fit ist - und nicht erst mit 70, wie er in seinem Posting witzelt.

Lesen Sie mehr:
Gabalier und sein bester Freund tragen "Eheringe"

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(vaf)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen: