Miese Missen-Erpressung!

25. März 2019 05:31; Akt: 25.03.2019 11:11 Print

Insta-Diebe stehlen Profil von Model

Für Bianca Kronsteiner ist Instagram so etwas wie ein zweites Leben. Die 21-Jährige Ex-"Miss Earth" ist beruflich ein Sonnenschein – nun lernte sie die finstere Seite kennen.

Das Facebook-Video, in dem sie warnt (l.). Bianca wurde 2017 Miss Earth Austria.
 (Bild: privat, Screenshot Instagram)

Das Facebook-Video, in dem sie warnt (l.). Bianca wurde 2017 Miss Earth Austria. (Bild: privat, Screenshot Instagram)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Kronsteiner kam vergangenen Mittwoch erschöpft von Dreharbeiten aus L.A. retour. Am nächsten Morgen stellte sie fest, dass etwas mit ihrem Instagram-Account nicht stimmte. Sie postete ein Bild, kurze Zeit später war ihr Profil nicht mehr auffindbar – ein Schock, über 13.000 Follower einfach weg.

Umfrage
Wurden Sie schon einmal gehackt?
10 %
63 %
15 %
12 %
Insgesamt 89 Teilnehmer

Das Model geriet in Panik, doch es kam noch schlimmer. Plötzlich erhielt sie eine WhatsApp-Nachricht einer ihr unbekannten
Nummer (Anm.: +90, türkische Vorwahl) mit einem Screenshot ihres Profils und den Worten "Instagram gehackt!"

Nervenzusammenbruch nach Insta-Hack

Sie solle sofort eine vierstellige Summe über Western Union – also anonym – bezahlen oder alle privaten Daten würden ins Netz gestellt.

"Ich hatte einen Nervenzusammenbruch, habe nur noch geweint. Ich hatte totale Angst, dass jemand zu mir nach Hause kommt“, so die Linzerin zu "Heute". "Dann bin ich zur Polizei und die haben probiert, mir zu helfen, wussten aber auch nicht so recht wie. Jetzt darf ich nicht alleine daheim sein, nicht ohne Begleitung in die Stadt. Das ist alles so schlimm."

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(red)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Penelope am 25.03.2019 06:59 Report Diesen Beitrag melden

    Fragen über Fragen

    Ein Frage zum besseren Verständnis , das Instagramprofil der Dame wurde gehackt . Warum darf sie deshalb nicht alleine zu Hause bleiben oder alleine in die Stadt gehen ? Was hat das eine mit dem anderen zu tun ?

  • Istdochwahr am 25.03.2019 07:40 Report Diesen Beitrag melden

    Wer nix kann,

    ...findet sich auf Instagram! Die soll net jaulen! Vermutlich hat sie so ein einfaches PW gewählt, das man das nicht mal hacken nennen kann, sondern einfach nur "erfolgreich ausprobiert". Wegen mir können diese Selbstdarsteller in ihrer Eigenverliebtheit alle komplett das gleiche Schicksal erleiden! Das Leben findet offline statt!

    einklappen einklappen
  • eriwan am 25.03.2019 07:27 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    chris

    was kommt schon vernünftiges aus der Türkei außer Kaffee.

Die neuesten Leser-Kommentare

  • daisy am 25.03.2019 11:06 Report Diesen Beitrag melden

    alles Gute dem Mädel

    ist ihre Adresse und Telefonnummer im Instagramm-Profil gestanden? Und - warum soll sie nicht alleine daheim bleiben, alleine in die Stadt gehen? Komische Sache. Bin froh, dass ich mich nie in derlei reintheatern habe lassen. - meine FB, Twitter, Instagramm etc. Youtube nutze ich auch nur "als Konsument", ohne Abos etc.

  • Natascha Fette Adam am 25.03.2019 10:23 Report Diesen Beitrag melden

    Neues Profil erstellen

    Warum machtvsie sich nicht einfach ein neues Profil . Das ist in 5 Minuten erledigt .

    • Tobias am 25.03.2019 13:06 Report Diesen Beitrag melden

      Hat sie mittlerweile...

      bereits gemacht... Hoffentlich diesemal mit einem besseren Passwort...

    einklappen einklappen
  • Tobias am 25.03.2019 09:44 Report Diesen Beitrag melden

    Willkommen in der modernen Zeit...

    Das kommt davon wenn man 1. die 2-Faktor Authentifizierung nicht aktiviert, 2. wahrscheinlich ein Passwort verwendet das sowas von leicht zu erraten ist(Haustiername und Geburtsdatum vielleicht?) und 3. wahrscheinlich jeden Link den man per Mail bekommen hat anklickt und so seine Zugangsdaten verraten hat...

  • Istdochwahr am 25.03.2019 07:40 Report Diesen Beitrag melden

    Wer nix kann,

    ...findet sich auf Instagram! Die soll net jaulen! Vermutlich hat sie so ein einfaches PW gewählt, das man das nicht mal hacken nennen kann, sondern einfach nur "erfolgreich ausprobiert". Wegen mir können diese Selbstdarsteller in ihrer Eigenverliebtheit alle komplett das gleiche Schicksal erleiden! Das Leben findet offline statt!

    • Misandrew am 25.03.2019 09:04 Report Diesen Beitrag melden

      Istdochnichtwahr

      1. Das Leben findet genau dort statt, wo sich ein Mensch samt seinem Bewusstsein hinplatziert. Somit sind die Stunden, welche mensch täglich vor Smartphone, Tablet, PC, Laptop, Notebook, Spielekonsole usf. - online - verbringt, auch stattfindendes Leben. 2. So aggressiv wie Sie oben schildern, äußern sich manchmal diejenigen, die selbst regelmäßige Social Media Benutzer sind (und bspw. nach lasziven Bildern von Instagram-Modellen zwecks erotischer Stimulation suchen).

    einklappen einklappen
  • eriwan am 25.03.2019 07:27 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    chris

    was kommt schon vernünftiges aus der Türkei außer Kaffee.