"Never meant to hurt you"

17. Februar 2015 01:03; Akt: 17.02.2015 07:13 Print

Leo Aberer verarbeitet seine Trennung in Song

Vier Jahre waren Sänger Leo Aberer und seine Freundin Christina ein Herz und eine Seele - doch nun trennte sich das Paar.

Fehler gesehen?

Vier Jahre waren Sänger Leo Aberer und seine Freundin Christina ein Herz und eine Seele – doch nun trennte sich das Paar.


Keine leichte Zeit für den Schmusesänger: "Natürlich liebe ich sie noch. Es waren wunderschöne Jahre. Aber Liebe ist oft nicht genug", so Aberer im "Heute"-Talk. "Mein Tipp für ein gebrochenes Herz: Nach jedem Tal kommt wieder ein Berg. Nehmt einen Stift und schreibt eure Emotionen auf."

Das tat der gebürtige Steirer und schrieb "Never meant to hurt you", einen Song, den er Christina widmet – und wer weiß, vielleicht ist das letzte Wort ja noch nicht gesprochen…

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen: