Mareike Spelack

07. März 2018 11:55; Akt: 08.03.2018 07:31 Print

"Biggest Loser"-Trainerin zieht sich für Playboy aus

Statt der Kilos fallen die Hüllen! Mareike Spelack schlüpfte für die den deutschen "Playboy" aus ihren Sachen.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Seit 2016 beflügelt die 31-Jährige die Kandidaten von "The Biggest Loser", kräftig abzuspecken. Als Coach der Sat.1-Abnehmshow turnte sich Mareike in die Herzen der Fans.

Ihre Leidenschaft für Fitness erwachte während des Studiums (Touristik) und führte bald zu einer beruflichen Umorentierung. Vom Nebenjob in einem Gym führte der Weg über die Fitnesstrainer-B-Lizenz bis hin zum eigenen Studio.

Nach Weiterbildungen zum Metabolic Typing Coach, Functional Training Coach und Cross Fit Trainer startete Mareike 2012 auch als Fitness-Model durch.

Der deutschen "BILD" verriet sie das Rezept ihres tollen Aussehens: "Viermal die Woche je eine Stunde Krafttraining. Ausdauertraining hat mir mein Mann verboten, damit die Kurven nicht flöten gehen." Letztere kommen nun textilfrei zur Geltung. "Ohne Brust im 'Playboy' zu sein ist ja auch blöd", so Mareike.

Weitere Motive exklusiv nur unter //www.playboy.de/stars/mareike-spaleck.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(lfd)

Themen
Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.