Sängerin löscht Video mit Babybauch

31. Januar 2017 08:54; Akt: 06.02.2017 03:42 Print

Beyoncé: Erneute Schwangerschafts-Gerüchte

Immer wieder machen Scheidungsgerüchte von Beyoncé Knowles (35) und Rapper Jay-Z die Runde. Doch nun wird gemunkelt, dass das Ehepaar ein zweites Kind erwartet. Kann ein Geschwisterchen für Blue Ivy die Beziehung der beiden retten?

Fehler gesehen?

Immer wieder machen Scheidungsgerüchte von die Runde. Doch nun wird gemunkelt, dass das Ehepaar ein zweites Kind erwartet. Kann ein Geschwisterchen für Blue Ivy die Beziehung der beiden retten?


Die Spekulationen um eine erneute Schwangerschaft heizte die 35-Jährige selbst an. In einem Werbespot ihres Labels "Ivy Park" trägt die Sängerin einen körperbetonten Body, unter dem sich ein kleines Bäuchlein abzeichnet. Den Clip ließ Beyoncé nun aber wieder löschen, wie "The Hollywood Gossip" berichtet. 

In den amerikanischen Medien überschlagen sich nun die Kommentare: "Beyoncé hat kein Statement veröffentlicht. Sie zeigte sich in ihrem Werbespot ganz einfach mit einem deutlichen Babybauch", heißt es zum Beispiel auf "MediaTakeOut.com". 

Eine Quelle sagte gegenüber "HollywoodLife": "Sie hat in der letzten Zeit viele Baggy- und Oversize-Klamotten getragen und das ist sonst nicht ihr Stil. Jeder in ihrem Team weiß, wie sehr Bey und Jay-Z sich ein Baby wünschen. Es würde mich nicht wundern, wenn sie die Schwangerschaft bald richtig offiziell machen."

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen: