Kinder sind besorgt

14. Juni 2019 12:07; Akt: 14.06.2019 13:22 Print

Brad Pitt raucht zwei Packerl Tschick am Tag

Der 55-Jährige befindet sich mittlerweile seit über zwei Jahren im Rosenkrieg mit seiner einstigen Partnerin Angelina Jolie.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Noch immer wartet er auf die Scheidung, während er sich mit ihr weiterhin um das Sorgerecht für die gemeinsamen Kinder streitet. Diesen Stress scheint er nun mithilfe eines Lasters kompensieren zu wollen und greift daher immer wieder zur Zigarette. Seine Sprösslinge sind deshalb nun sehr besorgt um ihren Vater.

"Brad ist eine Zeit lang auf E-Zigaretten umgestiegen, aber jetzt raucht er wieder zwei Schachteln normale Zigaretten pro Tag", erklärte ein Insider gegenüber dem 'Globe'-Magazin. Sowohl seinen sechs Kindern, als auch seiner Ex Angelina soll dies ein Dorn im Auge sein. "Sie achten alle extrem auf ihre Gesundheit und ihnen wurde beigebracht, dass Rauchen schädlich ist - auch wenn Brad und Angie immer mal wieder geraucht haben".

Kein Gras und kein Alk mehr
Für Brad sind die Sorgen seiner Kinder scheinbar jedoch noch lange kein Grund, um auf die Glimmstängel zu verzichten. "Angelina hat vor ein paar Jahren aufgehört, aber Brad nicht. Er hat schon Alkohol und Gras aufgegeben. Dieses eine Laster sei ihm seiner Meinung nach gegönnt", so der Insider weiter.

VIP-Bild des Tages
VIP-Bild des Tages 2019

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(baf/20 Minuten)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Mommy am 15.06.2019 17:13 Report Diesen Beitrag melden

    Tz

    Die anderen achten sehr auf ihre Gesundheit?! Die Jolie schaut krank und ausgemergelt aus, das ist kein Zeugnis für Gesundheit!?

  • Hausmasta am 15.06.2019 11:27 Report Diesen Beitrag melden

    Sein Recht

    Recht hat er - niemand darf einen anderen bevormunden. Solange meine (Erwachsene) Tochter bekehren wollte, kam ich von dem Klimmstengel nicht los. Erst als es vor 5Jahren meine eigene Entscheidung war.

  • Peter am 16.06.2019 08:59 Report Diesen Beitrag melden

    Sein Recht ..

    Ja sein Recht natürlich. Verantwortungslos aber sein Recht. Ein mieses Vorbild aber sein Recht. Die Gesundheit der Mitraucher zu schädigen auch sein Recht?

    einklappen einklappen

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Peter am 16.06.2019 08:59 Report Diesen Beitrag melden

    Sein Recht ..

    Ja sein Recht natürlich. Verantwortungslos aber sein Recht. Ein mieses Vorbild aber sein Recht. Die Gesundheit der Mitraucher zu schädigen auch sein Recht?

    • Rechthabereien am 16.06.2019 10:27 Report Diesen Beitrag melden

      ..und

      das Recht des Staates, der uns die Tschick sauteuer verkauft, habens noch vergessen.

    einklappen einklappen
  • Tztz am 15.06.2019 21:00 Report Diesen Beitrag melden

    Selbstmord auf Raten

    Wenn er dann mit 67 überraschend stirbt, wissen wir dann wenigstens woran.

    • waldsterben am 16.06.2019 10:23 Report Diesen Beitrag melden

      saurer regen

      ja und? seine Sache! sie sterben ebenfalls, viell. erst mit 90, dafür mit windeln.

    einklappen einklappen
  • Mommy am 15.06.2019 17:13 Report Diesen Beitrag melden

    Tz

    Die anderen achten sehr auf ihre Gesundheit?! Die Jolie schaut krank und ausgemergelt aus, das ist kein Zeugnis für Gesundheit!?

  • Hausmasta am 15.06.2019 11:27 Report Diesen Beitrag melden

    Sein Recht

    Recht hat er - niemand darf einen anderen bevormunden. Solange meine (Erwachsene) Tochter bekehren wollte, kam ich von dem Klimmstengel nicht los. Erst als es vor 5Jahren meine eigene Entscheidung war.