Alles aus Michelle Rodriguez

30. April 2014 10:35; Akt: 30.04.2014 10:56 Print

Cara Delevingne ist wieder zu haben

Monatelang zogen Cara Delevingne (21) und Michelle Rodriguez (35) das Versteckspiel rund um ihre Beziehung konsequent durch - doch nun soll alles aus sein. Die beiden haben sich laut US-Medienberichten getrennt.

 (Bild: Reuters)

(Bild: Reuters)

Fehler gesehen?

- doch nun soll alles aus sein. Die beiden haben sich laut US-Medienberichten getrennt.

Beim "Coachella"-Festival, wo sich alljährlich das Who is Who der hippen Promi-Szene trifft, feierte Delevigne erst kürzlich ohne ihre Herzdame. Und auch die Lebensmittelpunkte der beiden Damen haben sich wieder voneinander entfernt. Während das britische Model nun in London wohnt, weilt die Schauspielerin in Los Angeles. Dort wurde Rodriguez in den vergangenen Tagen übrigens auch mit dem immergleichen Outfit gesichtet - wohl ebenfalls ein Hinweis auf eine instabile Gemütslage. 

Auch auf emotionaler Ebene scheinen die beiden Welten zu trennen. Eine Quelle berichtete laut "showbizspy.com", dass Michelle "Hals über Kopf verliebt" gewesen sein soll, während die Liebschaft für Cara "nur eine Phase" war.

 

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen: