Auf Instagram

07. November 2018 13:43; Akt: 08.11.2018 11:23 Print

Carmen Geiss blamiert sich mit Photoshop-Fail

Auf ihren Bikini-Bildern hat nicht nur die Blondine Kurven, sondern auch das Geländer. Im Netz sorgt die schlechte Photoshop-Retusche für Spott und Häme.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Man lügt ja bekanntlich, bis sich die Balken biegen. Millionärsgattin Carmen Geiss photohoppt sich offenbar die Bikini-Figur zurecht, bis sich das Meer krümmt und die Geländer Kurven bekommen.

Umfrage
Nutzen Sie Instagram?

Die 53-Jährige teilte auf Instagram stolz Bikini-Fotos von den Malediven, nur um belustigte Reaktionen zu ernten. Denn Bei der Taille scheint nachgeholfen worden zu sein: Die Horizontlinie biegt sich merklich nach unten, das Geländer neben Geiss weist ebenfalls eine auffällige Delle auf.

Lustige Reaktionen

In den Kommentaren wird darauf hingewisen, dass es sich um ein Werk von "Photoshop Philipp" handeln könnte, einer Fantasiefigur aus Jan Böhmermanns Late-Night-Show "Neo Magazin Royale".

Ein anderer User schreibt: "Es wäre gut Photoshop so zu nutzen, dass man nicht auf den ersten Blick merkt, dass getrickst wurde. Denn das ist stümperhaft..."

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(red)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Erich Vom Berg am 14.11.2018 21:56 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    So ein Zufall

    Vor Weihnachten gibt es immer Jackpots.Die Lottogesellschaften wollen auch einen Kuchen vom Weihnachtsgeld.

  • alkd am 08.11.2018 07:13 Report Diesen Beitrag melden

    Falsches Alter

    Die ist 53, nicht 35 ;)

    einklappen einklappen
  • Nadja am 07.11.2018 19:39 Report Diesen Beitrag melden

    Zahlendreher!

    Zitat: "Die 35-Jährige teilte auf Instagram stolz Bikini-Fotos .."

    einklappen einklappen

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Kannitverstan am 16.11.2018 15:17 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Und wo war er?

    Nachvollziehbare Abwesenheit mit roter Entrüstung.

  • Gabi am 15.11.2018 19:20 Report Diesen Beitrag melden

    NUR AM NÖRGELN

    Arbeiten habe ich die beiden noch nie gesehen. Nur am Feiern, Urlaub machen und herumnörgeln über das Essen, über den Wein, über die ach so schlechten Mitarbeiter, etc. etc. etc

  • Jimmy am 15.11.2018 13:48 Report Diesen Beitrag melden

    Wers glaubt is selber schuld!

    Nimmt eigentlich irgendwer Bilder im Netz noch als echt war. Heutzutage weiss man doch das alles irgendwie aufgemotzt ist. Selbst die ungesegnetste Schönheit wird mit Mode, Schminke oder PS gepimpt. Find ich aber voll ok wenn man auf schöne Fotos von sich steht.

  • RekaB am 15.11.2018 12:43 Report Diesen Beitrag melden

    Den guten Riecher fürs Geschäft zu haben

    Glaubt irgendwer ernshaft, dass sie sich für eine Kritik interessiert, die in irgendeinem 0815-Artikel erscheint? Sie ist Geschäftsfrau, hübsch, klug und macht von jedem Schei.. Geld. That's it!

  • Erich Vom Berg am 14.11.2018 21:56 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    So ein Zufall

    Vor Weihnachten gibt es immer Jackpots.Die Lottogesellschaften wollen auch einen Kuchen vom Weihnachtsgeld.