Attacke in Barcelona

04. Juni 2019 13:57; Akt: 04.06.2019 13:57 Print

Fan begrapscht Popstar Miley Cyrus, will sie küssen

Fiese Fan-Attacke auf Miley Cyrus: Der 26-jährige Popstar wollte gerade in ein Auto steigen, als sie von einem männlichen Fan angegriffen wurde.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Sängerin Miley Cyrus ist in Barcelona Opfer einer Fan-Attacke geworden.

Umfrage
Sind Sie ein Fan von Miley Cyrus?

Gemeinsam mit ihrem Mann Liam Hemsworth hatte die 26-Jährige gerade ein Hotel verlassen, als sie von einem Verehrer brutal attackiert wurde.

Der Mann betaschte Cyrus und griff ihr immer wieder in die Haare. Anschließend zog der Fan den Popstar ein wenig zu sich, legte seinen Arm um ihren Hals und versuchte ihn zu küssen.

Miley sucht Schutz von Bodyguards

Mit aller Kraft kann sich Miley von dem Angreifer befreien und sucht den Schutz ihrer Bodyguards. Anschließend eilt sie schnell zum Auto und brint sich in Sicherheit.

Ein Fan filmte die Attacke und stellte das Video anschließend ins Netz. Dort macht der Clip gerade seine Runden und sorgt für jede Menge Aufregung.

Stalker-Attacke

Bereits in der Vergangenheit wurde Miley von Fans angegriffen und auch gestalked. Erst 2018 hatte sie es mit einem Stalker zu tun, der ihr über Facebook gedroht hatte. Der Mann wurde später festgenommen.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(wil)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.