Arme Bella Hadid

31. Januar 2017 16:14; Akt: 07.02.2017 03:42 Print

Hat The Weeknd seine Ex mit Selena Gomez betrogen?

The Weeknd soll seine Ex Bella Hadid angeblich mit Selena Gomez betrogen haben. Als ob Hadid nicht schon genug unter der neuen Liebe ihres Ex zu seiner Kollegin leiden würde, kommt es nun noch dicker. Laut der US-Ausgabe der "Intouch" soll sich die Affäre mit Gomez mit der Beziehung zu Hadid überschnitten haben.

Fehler gesehen?

betrogen haben. Als ob Hadid nicht schon genug unter der neuen Liebe ihres Ex zu seiner Kollegin leiden würde, kommt es nun noch dicker. Laut der US-Ausgabe der "Intouch" soll sich die Affäre mit Gomez mit der Beziehung zu Hadid überschnitten haben.


Ein Insider goss noch weiter Öl ins Feuer und erklärte: "Bella wird vor Wut toben, wenn sie erfährt, dass Selena The Weeknd heimlich ein Jahr lang gedatet hat". Die Beziehung soll in die Brüche gegangen sein, weil sich die beiden aufgrund ihrer beruflichen Verpflichtungen kaum gesehen haben.

Angeblich soll Hadid bereits etwas geahnt haben, wie der Insider weiter verriet: "Sie begann, ihr Vertrauen zu verlieren, als seine Anrufe und Textnachrichten weniger wurden. In ihrem Hinterkopf wurde sie misstrauisch und befürchtete, es könnte jemand anderes geben, aber natürlich hat sie nicht damit gerechnet, dass diese Person Selena sein würde".

Bisher hat sich weder der Rapper noch das Model zu den Gerüchten geäußert. Während Gomez und The Weeknd ihre Liebe öffentlich zelebrieren, ging Hadid lieber auf die Straße, um zu demonstrieren.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen: