Viel zu dünn

30. Januar 2015 10:04; Akt: 30.01.2015 10:25 Print

Heidi Klum im Magerwahn

Heidi Klum (41) ist ihre gesamte Karriere lang dafür bekannt gewesen stolz auf ihre Kurven zu sein. Doch seit einigen Wochen ist das Model dünner denn je. Bei den Presseauftritten der letzten Zeit schockierte sie mit ihrer Figur. Verfällt sie nach so langer Zeit etwa dem Magerwahn in Hollywood?

Fehler gesehen?

 

(41) ist ihre gesamte Karriere lang dafür bekannt gewesen stolz auf ihre Kurven zu sein. Doch seit einigen Wochen ist das Model dünner denn je. Bei den Presseauftritten der letzten Zeit schockierte sie mit ihrer Figur. Verfällt sie nach so langer Zeit etwa dem Magerwahn in Hollywood?


Was ist nur mit Heidi los? Die 41-Jährige war noch nie so erschreckend dünn, wie auf den aktuellen Fotos. Ihre Silhouette ist innerhalb eines Jahres deutlich schmaler geworden. Dabei machte Klum vor allem dank ihrer Kurven in den USA Karriere.

Die Blondine verliert seit mehreren Monaten erschreckend an Gewicht. Von ihrem eins üppigen Dekolleté war bei den diesjährigen Golden Globe Awards nicht mehr viel zu sehen. Mit dem Magerwahn widerspricht sie sich selber. Immerhin appellierte Klum immer, dass es wichtig sei gesund, fit und ausgeglichen zu sein.

Vor zehn Jahren warb das Model sogar für Fastfood und Süßigkeiten. Wenn man sich ihre jetzige Figur ansieht, wünscht man sich, sie würde wieder mehr davon essen. Am 12. Februar startet die neue Staffel von "Germanys next Topmodel". Als Moderatorin und Model-Mama ist sie ein Vorbild für alle Kandidatinnen und Mädchen vor dem Fernseher. Alle angehenden Mannequins wünschen sich nur eines: so auszusehen und so erfolgreich zu sein wie Heidi.

 

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen: