Beim Amateur-Wrestling

20. Dezember 2017 20:03; Akt: 20.12.2017 20:58 Print

Macaulay Culkin prügelt sich mit Weihnachtsmann

Bei einem Event der sogenannten "Bar Wrestling"-Liga stieg der 37-Jährige in den Ring, um Santa Claus gegen fiese Typen zu unterstützen.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Gemeinsam mit hunderten anderen Wrestling-Fans war Culkin bei der Veranstaltung dabei, trank Bier und feuerte die Sportler im Ring an.

Doch zu Freude der anderen Fans wurde er bald Teil der Show. Im Ring ging es nämlich dem Weihnachtsmann an den Kragen. Also erinnerte sich der Schauspieler an seine Rolle als Kevin McCallister und mischte sich in den Kampf ein.


Zuerst warf er nur Murmeln in den Ring, um die Bösewichte zu Fall zu bringen. Dann stand er gemeinsam mit Santa zwischen und sogar auf den Seilen, um die Gegner unter großem Gejohle der Zuschauer fertig zu machen.

Bekannter Wrestlingfan
Der einstige Kinderstar hatte sichtlich Spaß an den Ausflug in die Welt des knallharten Profisports. Es war nicht sein erster Auftritt als Wrestler. Bereits 2009 trat er im Rahmen von WWE Raw auf.

Macaulay Culkin

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(baf)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.