Peckerl vor der Reha

27. August 2018 18:16; Akt: 27.08.2018 18:28 Print

Mel B teilt sich ein Liebes-Tattoo mit ihrem Friseur

Nehmen die beiden die Liebe nur auf den Arm, oder steckt eine echte Romanze hinter den Tätowierungen?

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der Scheidungskrieg mit Stephen Belafonte hat seine Spuren hinterlassen: Melanie Brown aka Mel B leidet an einer posttraumatischen Belastungsstörung und soll ihre emotionalen Strapazen mit jeder Menge Gelegenheitssex gelindert haben. Von bis zu drei Männern pro Tag ist die Rede.

Ein Aufenthalt in einer Reha-Einrichtung in Großbritannien steht daher auf dem Plan. Derzeit flaniert das Spice Girl aber noch Händchen haltend mit ihrem Friseur Gary Madatyan durch Beverly Hills.

Er sei nur ein Freund, keineswegs ein Liebhaber, behauptet Mel B seit Langem. Nun teilen sich die beiden trotzdem ein Pärchen-Tattoo. Der Schriftzug "Liebe mich oder lass mich in Ruhe" ziert ab sofort ihre Unterarme. Beim Peckerl von Mel B hängt noch eine Eule mit dran; Gary ließ sich einen Schmetterling stechen - zu sehen in unserer Bildstrecke (siehe oben).

Mel B.


Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(lfd)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.