Wahnsinns-Video

15. Mai 2019 14:52; Akt: 15.05.2019 14:54 Print

Mick Jagger hüpft nach Herz-OP herum wie Teenie

Erleichterung, Erstaunen und Bewunderung: Mick Jagger postet nach das erste (Tanz-)Video nach seiner Herz-OP. Wie schafft er das bloß?

Instagram

Zum Thema
Fehler gesehen?

Ende März sagten die Stones ihre Tour ab, Anfang April kam heraus, dass es Mick Jaggers Herzen schlecht geht, drei Tage später wurde er operiert.

Diese Moves muss ihm Petzner erst mal nachmachen

Mitte Mai, nur knapp eineinhalb Monate später hüpft der 75-Jährige wieder herum wie ein junger Bub. Der legendäre Stones-Frontman ist offenbar gerade dabei sich wieder in Form zu bringen.

Das Video, das er auf seinem Instagram-Account gepostet hat zeigt ihn in schwarz-weißer Jogginghose, weißem Shirt und Turnpatschen beim Tanztraining. Der Rock-Opa drückt ordentlich aufs Gas.

"Oh woah ❤️"

Hut ab: Es gibt Leute, die halb so alt sich und sich nur halb so gut bewegen (man muss nur an Stefan Petzner und alle Fußballer, die jemals bei Dancing Stars mitgemacht haben, denken). Der erste, der Papas Video kommentierte war Micks Sohn Lucas (19). Das "Oh woah ❤️" hat sich Mick redlich verdient.

The Rolling Stones

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(lam)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • eva dietz am 15.05.2019 15:42 Report Diesen Beitrag melden

    Herz-OP

    Mick Jagger wurde nicht am offenen Herzen operiert, ihm wurde die Herzklappe bei einem Katheter-Eingriff ersetzt, ein Eingriff über die Blutgefäße. Wäre er am offenen Herzen operiert worden, einem äußerst gefährlichen Eingriff, bei dem das Sternum zerschnitten wird, und die Rippen gespreizt werden, würde er jetzt bestimmt noch nicht herum hüpfen, sondern langsam herum schleichen. Herr Jagger hat unheimlich viel Glück gehabt, freut mich für ihn, alles Gute.

    einklappen einklappen
  • Ehklar am 15.05.2019 23:48 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Nur ich

    Dieser Mann ist erstaunlich! Aber der hat auch sicher einen besseren Arzt als Michael Jackson einen gehabt hat

  • dancer am 15.05.2019 17:32 Report Diesen Beitrag melden

    mick

    hammer. da gibts sicher nicht viele im gleichen alter? die so gasgeben ;)

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Ehklar am 15.05.2019 23:48 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Nur ich

    Dieser Mann ist erstaunlich! Aber der hat auch sicher einen besseren Arzt als Michael Jackson einen gehabt hat

  • dancer am 15.05.2019 17:32 Report Diesen Beitrag melden

    mick

    hammer. da gibts sicher nicht viele im gleichen alter? die so gasgeben ;)

  • eva dietz am 15.05.2019 15:42 Report Diesen Beitrag melden

    Herz-OP

    Mick Jagger wurde nicht am offenen Herzen operiert, ihm wurde die Herzklappe bei einem Katheter-Eingriff ersetzt, ein Eingriff über die Blutgefäße. Wäre er am offenen Herzen operiert worden, einem äußerst gefährlichen Eingriff, bei dem das Sternum zerschnitten wird, und die Rippen gespreizt werden, würde er jetzt bestimmt noch nicht herum hüpfen, sondern langsam herum schleichen. Herr Jagger hat unheimlich viel Glück gehabt, freut mich für ihn, alles Gute.

    • Sucher am 15.05.2019 16:11 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @eva dietz

      weiter so , dann hüpft er ins Grab , weil er ist ja nur ein Star und nicht Unsterblich.

    • eva dietz am 15.05.2019 16:37 Report Diesen Beitrag melden

      Star

      Das einzig Gerechte auf der Welt ist, dass wir Alle sterben müssen. Schönen Abend noch.

    • Hausmasta am 15.05.2019 19:13 Report Diesen Beitrag melden

      @eva dietz

      Egal ob am offenen Herzen oder nicht: unsere jungen Männer sind fürs Bundesheer untauglich, weil sie zu fett und unbeweglich sind. Dieser Mann ist 75 und hüpft wie ein Flumi!!

    • eva dietz am 16.05.2019 00:33 Report Diesen Beitrag melden

      Neue Männer braucht das Land?

      Das stimmt leider, viele junge Männer sehen schwabbelig aus, wirken tapsig und könnten niemals das Land verteidigen. Vielleicht stehen deshalb so viele junge Maderln auf die Merkelgäste, die ein Machoverhalten haben?

    einklappen einklappen