Kein Kosename

09. Februar 2019 12:53; Akt: 09.02.2019 13:28 Print

So hat Liam seine Miley im Handy eingespeichert

Bei der Hochzeit nahm Miley Cyrus den Nachnamen ihres Mannes an. In seinem Handy steht sie aber anders.

Bildstrecke im Grossformat »
Liam kann bei der Premiere seines eigenen Films nur am Plakat mit dabei sein, weil er im Spital liegt, Miley vertritt ihn am Red Carpet Liam Hemsworth und Miley Cyrus: Verliebt, zusammen, getrennt und dann doch noch geheiratet Am 23.12.2018 überraschten Miley Cyrus und Liam Hemsworth ihre Fans. In ganz kleinem Kreis wurde geheiratet Dabei war Mileys Familie. Liam feierte schon öfter mit dem Cyrus-Clan, so wie hier. Zu sehen sind Mileys Eltern und vier ihrer Geschwister. Miley Cyrus mit Mama Tish und Papa Billy Ray bei ihrer Hochzeit im engsten Kreis Ewig zusammen: Miley Cyrus feierte das Weihnachtsfest 2016 gemütlich auf der Couch mit ihrem Freund Liam Hemsworth und ihrer Hündin "Dora". 15.01.2017: Miley Cyrus und Liam sind auf Instagram wieder mal zu Späßen aufgelegt "Thor: Ragnarok"-Weltpremiere in L.A: Liam und Miley strahlend am Red Carpet Ein ganz normales Paar: Miley Cyrus und Liam Hemsworth, bei einer schnellen Kaffeepause Glamour: Liam und Miley bei der Vanity Fair Oscar Party 2018 Liam Hemsworth und Miley unterstützen Elton John und seine Aids Foundation. Elton ist ein guter Freund Mileys, bei den Grammys 2018 sagen sie ein gemeinsames Duett Liam Hemsworth und Miley auf Tybee Island, wo sie sich kennen und lieben lernten Liam Hemsworth mit Mileys zweiter Liebe, ihrem Hund Dora Liam Hemsworth und Miley Cyrus sorgten immer wieder für Hochzeitsgerüchte, aber als es einen Tag vor Weihnachten 2018 so weit war, überraschten sie trotzdem alle Cyrus und Hemsworth auf Tybee Island Leger unterwegs: Wenn sich Beach-Boy Liam und Country-Chick Miley nicht aufbrezeln müssen, tun sie es auch nicht Immer im Rampenlicht: Die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit setzte Miley und Liams Beziehung anfangs zu Miley Cyrus am Venice Beach beim Dreh für ein Musikvideo Liam Hemsworth und Miley Cyrus bei ihrem Date auf Tybee Island Große Liebe, dann Trennung: Beim ersten mal als Miley und Liam zusammen waren, ging die große Liebe schief. In einem Interview erzählte sie sogar noch nach der Trennung von der angeblichen Hochzeit. Vielleicht wusste Miley schon damals, dass es nur eine Trennung auf Zeit sein würde.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Am 23. Dezember 2018 gaben sich Miley Cyrus und Liam Hemsworth das Jawort. Nun schaute der frischgebackene Ehemann auf einen Sprung in der Morgen-Talkshow "Live With Kelly and Ryan" vorbei und sprach über seine ersten Wochen unter der Haube. Dabei offenbarte der Schauspieler unter anderem, dass seine Frau jetzt offiziell Miley Ray Hemsworth heißt.

"Sie wird natürlich immer noch als Miley Cyrus bekannt sein, aber sie hat meinen Namen angenommen, was großartig ist. Das war ehrlich gesagt, eine der besten Sachen daran. Ich habe sie nicht darum gebeten, meinen Namen anzunehmen, aber sie meinte so 'Nein, natürlich nehme ich deinen Namen an.'"

Handyeintrag erinnert an die Heirat

Ob er es seltsam finde, Miley jetzt als seine Ehefrau zu bezeichnen, wollte Moderator Ryan Seacrest dann noch wissen. "Es fühlt sich schon ein bisschen normaler an", antwortete Liam. "Ich meine, es sind jetzt erst eineinhalb Monate. Aber die ersten paar Wochen war es wirklich ungewohnt für mich, mit 'Ehefrau' und 'Ehemann'."

Die Phase hat der 29-Jährige mittlerweile aber hinter sich. "Ich habe sie jetzt als 'Ehefrau' in meinem Telefon eingespeichert", gestand Liam Hemsworth. Unter welchem Namen er in Mileys Hands steht, verriet der Schauspieler leider nicht.


Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(lfd)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen: