"Er war ihr zu anhänglich"

15. April 2019 14:17; Akt: 15.04.2019 14:24 Print

Naomi Campbell beendet Romanze mit Liam Payne

Das Supermodel hat mit dem 23 Jahre jüngeren "One Direction"-Star Schluss gemacht.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Schon seit Monaten kursieren Gerüchte, dass Supermodel Naomi Campbell (48) den 23 Jahre jüngeren "One Direction"-Musiker Liam Payne datet. Immer wieder wurden sie auf denselben Events gesichtet, unter anderem auf ihrer Aftershowparty bei den BAFTA Awards.

Zudem hatte Naomi einmal sein Foto auf Instagram mit den Worten "Wunderbare Seele" kommentiert. Offiziell bestätigt hatten sie ihre Beziehung aber nie.

Sie hatten viel Spaß

Nun ist die geheime Romanze vorbei. "Liam und Naomi hatten viel Spaß miteinander, sie kamen gut miteinander aus und hatten viel zu lachen. Aber es sollte einfach nicht sein", so ein Insider gegenüber "The Mirror".

Darum machte Naomi Schluss

"Liam war ihr ein bisschen zu anhänglich. Sie wollte keine ernsthafte Beziehung mit ihm eingehen", verrät die anonyme Quelle weiter.

Liam Payne

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(LM)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen: