Frau und Kinder wohlauf

31. Januar 2017 17:15; Akt: 07.02.2017 03:42 Print

Pharrell Williams freut sich über die Geburt von Drillingen

Helen Lasichanh, die Frau von Pharrell Williams hat Drillinge zur Welt gebracht. Der Superstar und seine Liebste haben bereits den gemeinsamen Sohn Rocket (8). Ein Sprecher des Sängers bestätigte gegenüber "Vanity Fair" die Geburt. Das Geschlecht der Kinder ist noch nicht bekannt, aber die Familie sei "gesund und glücklich".

Fehler gesehen?

Helen Lasichanh, die Frau von , hat Drillinge zur Welt gebracht. Der Superstar und seine Liebste haben bereits den gemeinsamen Sohn Rocket (8). Ein Sprecher des Sängers bestätigte gegenüber "Vanity Fair" die Geburt. Das Geschlecht der Kinder ist noch nicht bekannt, aber die Familie sei "gesund und glücklich".


Im September war Helens Babybauch bei der "Chanel's No 5 L'Eau"-Party in Los Angeles erstmals deutlich zu sehen. Damals war aber noch nicht bekannt, dass es sich um Drillinge handeln würde.

Der 43-Jährige Pharrell erklärte gegenüber Oprah Winfrey, warum er und seine Frau sich entschieden hatten, ihren Sohn Rocket zu nennen: "So wie die Indianer ihre Kinder nach einer Kraft, einem Tier oder einem Element benannten, so haben wir ihn nach einer von Menschen geschaffenen Maschine benannt, die dafür gemacht wurde, aufzusteigen. Metaphorisch liegt es an, na ja, Stevie Wonders 'Rocket Love', Elton Johns 'Rocket Man' und Herbie Hancocks 'Rocket'. Alle meine liebsten Musiker. Und sein zweiter Name ist nicht 'Man'. Es ist Ayer nach Roy Ayers".

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen: