Bei TIME 100 Gala

30. April 2014 09:01; Akt: 30.04.2014 12:28 Print

Pharrell Williams machte Pickel zum Fashion-Gag

Das Schaulaufen der einflussreichsten Menschen der Welt fand in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch im Rahmen der TIME 100 Gala in New York statt. Im Lincoln Centre traf sich das Who ist Who der Promi-Szene zu einer rauschenden Feierlichkeit. Auch Pharrell Williams ließ es sich nicht nehmen bei dem Event anzutanzen und machte ganz nebenbei seinen Pickel zum Fashion-Statement des Abends.

Fehler gesehen?

Gala in New York statt. Im Lincoln Centre traf sich das Who ist Who der Promi-Szene zu einer rauschenden Feierlichkeit. Auch Pharrell Williams ließ es sich nicht nehmen bei dem Event anzutanzen und machte ganz nebenbei seinen Pickel zum Fashion-Statement des Abends.

Musikalisch sorgte Sängerin Christina Aguilera für Stimmung, Jimmy Kimmel brachte das Publikum mit einer lustigen Moderationseinlage zum Lachen.

Pharrell Williams machte Pickel zum Fashion-Statement

Sänger Pharrell Williams kam mit einem schwarz-weißen Pflaster im Gesicht zu dem Event. Wenige Stunden zuvor hatte sich der "Happy"-Sänger noch ohne Verletzung bei einer anderen Veranstaltung gezeigt. 

Wie die "Daily Mail" berichtete, handelte es sich jedoch nicht um eine Wunde im eigentlichen Sinn, sondern um einen Pickel. Ganz souverän überklebte der Musiker die unschöne Hautunreinheit und sorgte mit dem "Mickey Mouse"-Pflaster für das witzigste Fashion-Statement des Abends.

Carrie Underwood als Star des Abends

Star des roten Teppichs und des Abends war die US-amerikanische Country-Sängerin Carrie Underwood. Die Musikerin durfte sich über eine Platzierung in dem renommierten Ranking freuen. Auch Papst Franziskus, Menschenrechtskämpferin Malala Yousafzai, Russlands Präsident Wladimir Putin und Soul-Diva Beyoncé sind in diesem Jahr unter den Auserwählten.

Neben Underwood glänzten auch Schauspielikone Susan Sarandon - im feschen Blazer - Actrice Amy Adams - im edlen Abendkleid - und Model Christy Turlington - in einer weißen Traumrobe - am Red Carpet.

Die TIME Liste fokussierte heuer "Persönlichkeiten, deren Einfluss sehr wahrscheinlich wachsen wird". Mit dem Ranking wolle das Magazin "einen Ausblick auf das geben, was noch kommen wird".

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen: