48 Kilo

11. Februar 2019 17:01; Akt: 11.02.2019 18:24 Print

Pietro klagt, dass Sarah 'viel zu dünn geworden ist'

Pietro Lombardi vermisst Sarahs speckige Oberschenkel. Sie liebt ihren neuen Körper, der ihr den "Dancing on Ice"-Sieg verschafft hat.

Bildstrecke im Grossformat »
Die neue Eisqueen und ihr Prinzgemahl: Sarah Lombardi und Profi-Partner Joti Polizoakis Hahn im Eisstall: John Kelly wird von den Co-Finalistinnen Sarina Nowak und Sarah Lombardi abgebusselt. Ein Traum, leider ist er glücklich verheiratet Favorit Timur Bartels schied vor dem Halbfinale aus, weil sein Vater starb. Seine alleingelassene Profi-Partnerin Amani Fancy trat ihm zu Ehren mit einem zweiten Profi auf und zeigte, dass echte Eiskunstprofis in einer ganz anderen Liga spielen Gewinnerpärchen mit Moderatoren Daniel Boschmann und Marlene Lufen, deren Dekolleté für Ablendung sorgte Darüber stritt sich die Jury: 3 Juroren fanden, Sarina Nowak und David Vincour würden wunderbar harmonieren, der vierte fand das Gegenteil. Zumindest auf diesem Foto scheint die Chemie auf dem Eis zwischen den beiden zu stimmen. Sarah Lombardi weinte gleich mehrmals los. Sie hat ihre Liebe zum Eis entdeckt und wollte gar nicht mehr aufhören Tränen der Rührung auch bei der Jury: Daniel Weiss, Katarina Witt, Judith Williams (hier versteckt) und Cale Kalay Profipartnerin Annette Dytrt wirkte beim 52-jährigen John Kelly wahre Wunder. Bis zum Finale schwebte er - zumindest teiweise - wie ein eleganter Schwan übers Eis Standing Ovations von den Kelly-Family-Fans: John lag am Schluss knapp vor Sarina Nowak und wurde Zweiter. Hoch das Bein: Sarah lässt die Muskeln spielen. Körperlich verlangte ihr die Show viel ab, dafür war sie noch nie so gut in Form Der Zug für eine professionelle Karriere ist abgefahren. Dafür hätte Sarah mit vier anfangen müssen zu trainieren. Aber im Amateur-Vergleich legte sie eine großartige Leistung hin. 40 Punkte und damit den höchstmöglichen Wert bekam Sarah für ihre Kür. Sarah kennt ihre Stärken: In klassischer Bodyguard-Pose sag sie einen Whitney-Houson-Song, ihr Partner trug sie auf Händen Bei Sarina reichte es nur für den dritten Platz, dabei waren auch bei ihr die Juroren hingerissen, wie sehr sie sich gesteigert hat Einer der besten Momente der ganzen Sendung: Eine Hebefigur mit vertauschten Rollen: John Kelly ließ sich von seiner zierlichen Tanzpartnerin auf den Arm nehmen John Kellys zweite Kür war eine Fun-Nummer. Er zeigt eine neue Seite und amüsierte Juroren und Publikum Eisprinzessin: Mit einer romantischen Nummer aus dem Disney-Klassiker Aladdin beeindruckte Sarina Tiefe Einblicke: Auf den ersten Blick schaute Sarahs Kostüm fast züchtig aus, in Wirklichkeit trägt sie nur Fransen Leidenschaft, Körperspannung und gute Laune: Sarah Lombardi war mit ganzem Herzen dabei, ließ sich von Joti Polizoakis durch die Luft wirbeln und hatte auch noch Spaß daran Die Finalisten: v.l.n.r. David Vincour, Sarina Nowak, Sarah Lombardi, Joti Polizoakis, Annette Dytrt und John Kelly Sarahs größte Fans saßen in der Jury: "Wenn du nicht gewinnst, fress ich einen Besen", meinte Cale Kalay Endlich Erste: Sarah hat ihren "Ewige-Zweite-Fluch" (DSDS, Let's Dance) überwunden

Zum Thema
Fehler gesehen?

Sarah Lombardi gewann am Sonntag "Dancing on Ice". Zu verdanken hat sie das ihrem eisernen Willen beim Training und einer tollen Körperspannung. Profi-Partner Joti wibelte die zierliche Brünette übers Eis, durch die Luft und schließlich zum Sieg.

Das harte Training hat Sarahs Körper merklich verändert. Die Kilos purzelten und wo vorher der letzte Rest ihres Babyspecks war sind jetzt deutlich Muskeln zu sehen. "Ich hatte noch die letzten Schwangerschaftskilos und die wollte ich sowieso schon immer runter haben. Es hat halt nie so ganz funktioniert", war Sarah Ende Jänner stolz auf ihre Leistung.

Pietro trauert speckigen Oberschenkeln hinterher
Ganz anderer Meinung ist Noch-Ehemann Pietro Lombardi. Der motzte schon vor Sarahs Sieg, dass er "nur noch Zähne" sieht, wenn er sie anschaut und schwärmte bei "Promiflash" von der Vergangenheit: "Die hatte ein bisschen speckige Oberschenkel." Das meinte er durchaus als Kompliment, auch wenn Sarah das höchstwahrscheinlich nicht so sieht.

"Ich hab ihr gesagt, dass sie viel zu dünn ist"
In der Nacht ihres Triumphs telefonierte Pietro noch um 4 in der Früh mit seiner Ex, wie er der "Bild" verriet. Dabei zeigte sich der DSDS-Juror wenig einfühlsam. "Ich habe ihr gesagt, dass sie viel zu dünn geworden ist. Sie wiegt vielleicht noch 48 Kilo. Das ist schon sehr wenig." Danach fragte er, wann er den gemeinsamen Sohn Alessio vorbeibringen sollte.

Irgendwie kann man verstehen, dass Sarah mit dem charmanten Kerl ihr Leben nicht mehr teilen will.

Wer sich jetzt Sorgen um Sarah macht: Jetzt, wo sie nicht mehr jeden Tag stundenlang trainiert dürften die Kilos schnell wieder an Rippen und Hüften kleben bleiben, außer Sarah ist sehr, sehr diszipliniert. Das ist aber schwer als alleinerziehende Mutter mit einem kleinen Kind.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(lam)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Hannelore am 11.02.2019 22:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Lombardi drah die

    Hätte er sie mehrmals angefüllt wäre sie nicht so dünn! Aber ist ja schon alles vorbei! Weil der Pietro hat ja den Schlauch bekommen!

  • Er+Ich am 11.02.2019 20:56 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    moi

    Ist sie noch nicht mündig??? ER soll sie aufpapperln die arme dünne Frau

  • Gehtsno am 11.02.2019 18:23 Report Diesen Beitrag melden

    D-Promi

    Sarah's einzige Leistung: sie lag unter einem Pietro! Ansonst würde sie keiner kennen und sie wäre Kassierin im Supermarkt.

    einklappen einklappen

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Hannelore am 11.02.2019 22:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Lombardi drah die

    Hätte er sie mehrmals angefüllt wäre sie nicht so dünn! Aber ist ja schon alles vorbei! Weil der Pietro hat ja den Schlauch bekommen!

  • Er+Ich am 11.02.2019 20:56 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    moi

    Ist sie noch nicht mündig??? ER soll sie aufpapperln die arme dünne Frau

  • Gehtsno am 11.02.2019 18:23 Report Diesen Beitrag melden

    D-Promi

    Sarah's einzige Leistung: sie lag unter einem Pietro! Ansonst würde sie keiner kennen und sie wäre Kassierin im Supermarkt.

    • Ein Gast am 12.02.2019 11:40 Report Diesen Beitrag melden

      Und seine Leistung ?

      Was war seine Leistung, oben liegen ?

    einklappen einklappen