"Britain's best dressed"

02. August 2018 19:03; Akt: 02.08.2018 19:26 Print

Prinz George und die Queen punkten mit Mode

Das "Tatler"-Magazin hat die am besten angezogendsten Britinnen und Briten gekürt. Die Royals stehen da hoch im Kurs.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Allen voran lobt das Magazin das royale Oberhaupt Queen Elizabeth II. Sie wird als "ultimative Power-Anzieherin" beschrieben. Hervorgehoben wird ihr Mut für bunte, fast schon grelle Farben und ihre Liebe zu Blumenmuster.

Neben der Königin sind in den Top 30 auch die drei Herzoginnen Catherine, Camilla und Meghan vertreten. Letztere ist zwar US-amerikanische Staatsbürgerin, ihre Hochzeit mit Prinz Harry machte sie aber symbolisch zur Britin.

William, Kate, George, Charlotte und Louis

Fescher George
Bei den royalen Herren muss Prinz George die Kohlen aus dem Feuer holen. Er punktet bei den Verantwortlichen mit seinen kurzen Hosen, Stutzen und Pullundern. Papa Will, Onkel Harry und Opa Charles schafften es nicht ins Ranking.

Neben all den Adeligen finden sich natürlich auch zahlreiche normalsterbliche Berühmtheiten im "Tatler"-Ranking. Amal Clooney, Dua Lipa, Stella McCartney und Jerry Hall auf der weiblichen Seite, Harry Styles, Jonathan Anderson und Daniel Kaluuya bei den Herren.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(baf)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.