Wegen Till Lindemann

24. Oktober 2018 12:08; Akt: 24.10.2018 13:18 Print

Wirtin droht Sophia Thomalla mit Anzeige

Model und Moderatorin Sophia Thomalla wütete auf Instagram gegen eine Gastronomin.

Credit: Glomex

Zum Thema
Fehler gesehen?

Wie die "Bild" berichtete, habe eine Berliner Gastronomin das Café von Musiker Till Lindemann schließen müssen, weil die Miete angehoben wurde.

Laut Sophia Thomalla, der Ex des "Rammstein"-Sängers, habe die Schließung des Lokals jedoch ganz andere Gründe. "Seit Jahren betteln wir, dass die Toiletten gemacht werden sollen. Nix.", schreibt sie auf Instagram. Das Model behauptet, das Lokal sei in einem so "desolaten Zustand" gewesen, dass es sogar zu einer Mäuseplage kam.

"Grusel Café statt Kult-Café"
Außerdem liege der Mietbetrag "in einem weiter unter der ortsüblichen Miete". "Till hat über die Jahre hinweg immer wieder versucht, sich mit ihr zu einigen, ihr Angebote gemacht, die sie ausgeschlagen hat. Madame Besitzerin hatte eher das Bedürfnis, Till in einem schlechten Licht erscheinen zu lassen.", heißt es weiter in ihrem Posting. Ihren Beitrag beendet sie mit den Worten "Grusel Café statt Kult-Café".

Gastronomin droht mit Anzeige
Diese Anschuldigungen will die Wirtin nicht auf sich sitzen lassen. "Ich werde sie Anzeigen wegen Verleumdung. Diese Frau muss man nicht verstehen", kündigte die Wirtin nun in einem Interview mit der "Berliner Morgenpost" an.

Sophia Thomalla


Showbiz-News immer als Erster wissen!

Mit den neuen, kostenlosen Push-Nachrichten informieren wir Sie ab sofort direkt auf Ihrem Handy. Sie erhalten Infos zu den wirklich wichtigen Ereignissen aus der Welt der Stars, Musik, Kino und TV.

Und so geht's: Laden Sie die gratis die "Heute"-App im iTunes App Store (Apple) oder via Google Play (Android) herunter, und schon profitieren Sie vom Push-Nachrichtendienst!

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(red)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Gastro am 24.10.2018 15:26 Report Diesen Beitrag melden

    Rufmord ist strafbar.

    Aber soweit denken die meisten Fetzbuck-User nicht. Womit auch..

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Gastro am 24.10.2018 15:26 Report Diesen Beitrag melden

    Rufmord ist strafbar.

    Aber soweit denken die meisten Fetzbuck-User nicht. Womit auch..