Strenge Kontrollen

15. September 2018 19:49; Akt: 15.09.2018 20:42 Print

Darum herrscht für 5 Tage Passpflicht in Österreich

In Österreich soll man vom 17. bis 21. September den Reisepass mitführen. Fünf Tage lang wird es strengste Kontrollen in Land geben.

Der Reisepass soll für fünf Tage immer mitgeführt werden. (Bild: picturedesk.com)

Der Reisepass soll für fünf Tage immer mitgeführt werden. (Bild: picturedesk.com)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Im Rahmen der österreichischen EU-Ratspräsidentschaft findet am 20. September in Salzburg ein Gipfeltreffen der Staats- und Regierungschefs statt. Aus diesem Grund werden vom 17. September, 0 Uhr, bis zum 21. September, 24 Uhr, die Grenzen zu Italien kontrolliert. Auch von Deutschland kommend funktioniert die Einreise nur mit Reisepass.

Betroffene Grenzübergänge sind unter anderem die A2 Südautobahn bei Arnoldstein, die B83 Kärntner Bundesstraße bei Thörl-Maglern, die B90 Nassfeld Straße und die B110 Plöckenpass Straße. Wartezeiten für Reisende können nicht ausgeschlossen werden. Alle aus Italien einreisenden Züge sind von diesen Kontrollmaßnahmen ebenfalls betroffen.

Schengen quasi außer Kraft

Die Grenzkontrollen zu Slowenien bleiben – wie schon die Monate zuvor – unverändert bestehen. Die Polizei weist darauf hin: Bei jedem Grenzübertritt ist unabhängig von etwaig stattfindenden Kontrollen ein Reisedokument, also ein Reisepass oder Personalausweis, verpflichtend mitzuführen! Das Schengen-Abkommen wird quasi außer Kraft gesetzt.

Aus Sicherheitsgründen wird es zudem auf allen heimischen Autobahnen und Transitstraßen verstärkte Kontrollen geben. Auch hier empfiehlt es sich, den Reisepass mitzuführen.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(red)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Nil am 15.09.2018 23:01 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schlechtes Vorbild braucht keiner

    . Ich finde es nicht mehr lustig, diese EU soll in Brüssel bleiben und nicht mit zig tausende unnötigen Flügen die wir auch noch bezahlen müssen Treibhausgas in die Luft schleudern. Dieser ständige Ratsvorsitz Wechsel kann man auch in Brüssel spielen da muß man nicht wie ein Wanderzirkus umhergondeln. Aber die EU ist ein Kasperletheater.

  • Thomas am 15.09.2018 20:11 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Sinnlose Aktion

    und warum keine Kontrollen von Deutschland kommend? Ist die abstrakte Gefahr aus Italien kommend größer, als von der viel näher gelegenen deutschen Grenze? Das ist wieder so eine typische "keiner weiß warum" Aktion....

    einklappen einklappen
  • Drakensang am 15.09.2018 20:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Die sollen mich

    Ich trage immer einen Ausweis dabei, aber Reisedokument dann können sie mich ...

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Freya am 16.09.2018 14:51 Report Diesen Beitrag melden

    Ach da schau her!

    Wenn sich die Eliten treffen, welche uns ganze Zeit erzählen, dass unsere Verunsicherung nur eine Gefühlte ist, dann kann man plötzlich streng kontrollieren und die Grenzen schützen? Für wie blöd halten die uns eigentlich?

  • Flora am 16.09.2018 14:27 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Immer wichtig

    Bitte diesen Zustand beibehalten! Nur Gangster brauchen offene Grenzen, alle anderen leiden unter den Auswirkungen.

  • Maria am 16.09.2018 14:26 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Offenen Grenzen war Fehler

    Grenzen zu allgemeine Kontrollen wieder einführen! Nur Kriminelle profitieren von der uneingeschränkten Reisefreiheit und den laschen Zuständen. Bei unseren Urlaubsreisen werden wir ohnedies kontrolliert, also was soll der ganze Blödsinn?

  • Didi am 16.09.2018 10:52 Report Diesen Beitrag melden

    So schauts aus

    Nur zur Info. Es herrscht IMMER Passpflicht im EU Raum! Für jegliche Grenzüberschreitung ist ein Reisedokument ( Pass oder Personalausweis Pflicht)!

    • Heinz am 16.09.2018 16:52 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Didi

      Nie und nimmer Passpflicht!

    einklappen einklappen
  • Seppi P am 16.09.2018 08:41 Report Diesen Beitrag melden

    Soso

    Wenn ein Gipfeltreffen ist wird kontrolliert, aber sonst soll laut EU nicht kontrolliert werden da ja alles sicher ist. Findet den Fehler

    • So ist's.. am 16.09.2018 12:01 Report Diesen Beitrag melden

      nun mal..

      Die "eigene" Sicherheit geht vor ;)

    einklappen einklappen