Facebook-Wahn

28. Juni 2016 15:04; Akt: 05.07.2016 03:40 Print

Strache macht sich zum "Bürgerkanzler"

Was will der FPÖ-Chef uns damit sagen? Auf seiner Facebook-Seite postete Heinz Christian Strache ein neues Profilfoto mit der Aufschrift "Bürgerkanzler". Natürlich gefällt das Bild mit hellblauem Hintergrund Strache selbst am besten.

 (Bild: Facebook)

(Bild: Facebook)

Fehler gesehen?

Was will der FPÖ-Chef uns damit sagen? Auf seiner Facebook-Seite postete ein neues Profilfoto mit der Aufschrift "Bürgerkanzler". Natürlich gefällt das Bild mit hellblauem Hintergrund Strache selbst am besten.

Parolen wie "Heimatrecht ist Menschenrecht" oder "Daham statt Islam" kennen wir von der FPÖ sehr gut. Doch nun ernennt sich Strache gleich selbst zum Kanzler. Ein neues Profilbild auf Facebook ziert eine blaue Aufschrift: "Bürgerkanzler" steht groß unter dem grinse Foto von Strache. Natürlich hat er sein einiges Bild selbst geliked.

Ob das Glaubwürdigkeits- oder Sympathiepunkte bringen wird, ist fragwürdig. Denn laut einer neuen Umfrage ist der FPÖ-Chef . 

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen: