Giftköder-Anschlag: Junge Rottweiler-Hündin tot

Bild: Anita Lang
Gemeiner Gift-Anschlag auf eine erst elf Monate alte Rottweiler-Hündin in Gerasdorf (Korneuburg): Der Vierbeiner kam mit einem Giftköder in Berührung und starb. Jetzt gab die Stadtgemeine eine Warnung aus.
Rund um die Hundezone Oberlisse/Teichgasse wurde das Nervengift gefunden, die Stadtgemeinde gab eine Warnung aus: "Aus aktuellem Anlass warnt die Stadtgemeinde Gerasdorf bei Wien alle Hundebesitzer, dass rund um die Hundezone Gerasdorf Giftköder ausgelegt wurden. Um ihren Hund zu schützen, sollten Tierhalter bei Spaziergängen besonders vorsichtig sein und Leine und Beißkorb verwenden."

Für eine erst knapp ein Jahr alte Rottweiler-Hündin war jede Hilfe zu spät gekommen  sie starb qualvoll an einem Nervengift. Auch die Polizei und die Veterinärmedizinische Universität Wien wurden informiert.
 

Nav-AccountCreated with Sketch.TimeCreated with Sketch.| Akt: