Heroin und Kokain: Vorbestrafter Dealer gefasst

Der 22-jährige Nigerianer soll mit 225g Heroin und 128g Kokain gedealt haben (Symbolbild).
Der 22-jährige Nigerianer soll mit 225g Heroin und 128g Kokain gedealt haben (Symbolbild).Bild: iStock
Mit 225 Gramm Heroin und 128 Gramm Kokain soll der 22-jährige Drogenhändler seine Kunden in Gänserndorf und Wien versorgt haben.
Erfolg bei den Ermittlungen der Kriminalbeamten Gänserndorf und den Beamten des Landeskriminalamtes Niederösterreich: Sie fassten bereits im Dezember einen Dealer, der zwischen Februar und Dezember 2017 illegale Suchtmittel verkauft haben soll. Seine Ware: 225 Gramm Heroin und 128 Gramm Kokain für neun Abnehmer aus Gänserndorf und Wien.

Bei seiner Festnahme am vierten Dezember in einer Wohnung im zweiten Bezirk in Wien wurden Heroin, ein Bargeldbetrag im fünfstelligen Bereich sowie mehrere Mobiltelefone und Schmuck sichergestellt. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Wien wurde der, bereits vorbestrafte, 22-jährige Nigerianer in die Justizanstalt Wien-Josefstadt eingeliefert. Die übrigen neun Suchtmittel-Abnehmer werden der Staatsanwaltschaft zur Anzeige gebracht.

(Ros)

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

Nav-AccountCreated with Sketch. Ros TimeCreated with Sketch.| Akt:
GänserndorfNewsNiederösterreichDrogendealerPolizei

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren