Bentley bringt den Bentayga jetzt auch mit V8

Bentley bringt jetzt den Bentayga auch erstmals mit einem V8-Benzinmotor auf den Markt.
Auch in der Luxusklasse muss abgespeckt werden. Bentley bringt daher nach dem Bentayga V12 und dem Bentayga Diesel nun auch einen Bentayga V8 auf den Markt.

Dennoch müssen die reichen Kunden sich nicht so richtig untermotorisiert fühlen. Der 4,0 Liter V8 mit Doppelturbo hat immerhin eine Leistung von 550 PS und erreicht ein maximales Drehmoment von 770 Nm.

Die Leistung reicht aus, um den fetten Offroader in nur 4,5 Sekunden von 0 auf 100 km/h zu beschleunigen. Seine Höchstgeschwindigkeit erreicht der Bentayga V8 bei 290 km/h.

CommentCreated with Sketch.1 Zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Geschaltet wird über eine 8-Gang-Automatik von ZF, der Verbrauch soll bei nur 11,4 Liter pro 100 Kilometer liegen, in der Praxis wird man damit aber wohl eher nur 50 Kilometer weit kommen.

Der Marktstart für den Bentley Bentayga V8 soll im Frühjahr 2018 erfolgen, einen Preis hat Bentley noch nicht verraten.

Stefan Gruber, autoguru.at (sg)

Nav-AccountCreated with Sketch. sg TimeCreated with Sketch.| Akt:
MotorBentley

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren