Die Top 4 Reisetipps zur Osterzeit

Ob eine Insel im Süden oder ein volles Kulturprogramm nur ein paar Autostunden entfernt. Der Osterhase lässt die Tourismusbranche aufleben.
Spätestens zu Ostern zieht es die Menschen endgültig wieder hinaus. Nach dem langen, kalten Winter sehnen wir uns nach etwas Neuem und das blühende Leben, weshalb rund um die Osterfeiertage die erste große Reisewelle auf die Tourismusbranche zu kommt. Hier kommen die besten Tipps:

1. Kanarische Inseln

Vor allem Gran Canaria steht seit Jahren auf Platz 1 der Osterreiseziele.

2. Malta

Die Inselhauptstadt Valetta ist 2018 die Kulturhauptstadt Europas.

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. 3. Österreich

Die Mozartstadt Salzburg ist bequem zu erreichen und wartet mit einem umfangreichen Kulturprogramm auf.

4. Schweiz

Traditionell nehmen viele Bergbahnen an Ostern auch wieder ihren Betrieb auf. Mit der steilsten Bergbahn der Welt, der Pilatusbahn geht es auf den Hausberg von Luzern.

(Red)

Nav-AccountCreated with Sketch. Red TimeCreated with Sketch.| Akt:
ReisenReisenTipps

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren