Schon wieder Sex-Attacke auf Mädchen im Bad!

Auf der Wasserrutsche kam es zur Grapsch-Attacke!
Auf der Wasserrutsche kam es zur Grapsch-Attacke!Bild: privat
Erneut ist es im Hütteldorfer Bad (Penzing) zu einer Sex-Attacke gekommen: Ein Asylwerber aus Syrien hat eine Zehnjährige belästigt.
Der 42jähriger Asylwerber aus Syrien hat im Hallenbad einer Zehnjährigen, die an der Wendeltreppe zur Wasserrutsche anstand, von hinten an den Po und den Kopf gegriffen. Die Mutter einer Freundin meldete den Vorfall daraufhin dem Bademeister, um die Polizei zu holen. Dieser soll gemeint haben: „Das bringt nix; - da steht Aussage gegen Aussage."

Währenddessen planschte der mutmaßliche Täter weiterhin im Erbnisbecken das Bades. Wenig später traf die Mutter des Mädchens – es war mit einer Freundin und deren Mutter im Bad gewesen – beim Eingang ein und erfuhr von dem Vorfall. Die entsetzte Frau: "Kurze Zeit später kam der Mann aus dem Bad und meine Tochter rief: ,Mama, das ist der Mann, der mich angegriffen hat!'"

Die couragierte Mutter (30) sprach den Syrer auf den Vorfall an, dieser bestritt absichtlichen Körperkontakt und zeigte ein E-Card vor. Währenddessen rief die Kassierin des Bades die Polizei. Der Mann wurde abgeführt, zu dem Vorfall vernommen und dann aber auf Antrag des Journalrichters wegen "sexueller Belästigung" und "Begehung einer öffentlichen geschlechtlichen Handlung" auf freiem Fuß angezeigt.

CommentCreated with Sketch.55 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

Die Mutter des Opfers kann das Vorgehen der Verantwortlichen im Bad nicht fassen. Gegenüber "Heute" sagt sie: "Die Bademeister sollten in solchen Fällen wirklich professioneller agieren!" Die Lehramtsstudentin für Deutsch und Psychologie weiß nur eins: "Ich werde meine Tochter heuer sicher nicht mehr ins Bad gehen lassen!"

Erst vor drei Wochen war es im selben Bad zu einer Sex-Attake auf eine Achtjährige durch einen 44-jährigen Rumänen gekommen.

Nav-AccountCreated with Sketch. Walter Pohl TimeCreated with Sketch.| Akt:
ÖsterreichNewsWienBelästigungSexueller Übergriff

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren