Rapid will ersten Derby-Sieg im neuen Stadion

Rapid gegen Austria! Dieses Duell elektrisiert die österreichischen Fußballfans. Hier ist das große Quiz zum Duell der Erzrivalen.
Rapid gegen Austria! Dieses Duell elektrisiert die österreichischen Fußballfans. Hier ist das große Quiz zum Duell der Erzrivalen.
zum Quiz
Am Sonntag gastiert die Austria bei Rapid und will eine Serie fortsetzen. Die Grün-Weißen holten noch keinen Derby-Sieg im Allianz Stadion.
Am Sonntag starten Rapid und die Austria mit dem 325. Wiener Derby in die Frühjahrs-Saison der Bundesliga. Die Grün-Weißen wollen Boden auf das Spitzenduo Sturm und Salzburg gut machen, die Veilchen müssen im Kampf um die Europa League punkten. Eine Statistik spricht klar für die Elf von Thorsten Fink.

Im neuen Allianz Stadion konnte Rapid nämlich noch keinen Derby-Sieg einfahren. Nach zwei Niederlagen und einem Unentschieden soll sich das am Sonntag ändern. Die Austria hat da aber etwas dagegen und will die Serie fortsetzen.

Veilchen als Party-Crasher

Am 12. Spieltag der letzten Saison stieg das erste große Derby im neuen grün-weißen Schmuckkästen, die Austria spielte aber den Party-Crasher und fuhr mit einem 2:0-Sieg nach Hause nach Favoriten.

Auch am 30. Spieltag der Saison 2016/17 hieß das Ergebnis aus Rapid-Sicht 0:2. Wieder zeigten sich die Violetten als grün-weißer Spielverderber in Hütteldorf. In der aktuellen Saison gab es am 3. Spieltag ein 2:2 im Westen Wiens.

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Derby-Momentum spricht für Rapid

Die Rapidler wollen also unbedingt den ersten Derby-Sieg im neuen Stadion. Den letzten direkten Liga-Vergleich haben die Hütteldorfer übrigens im Happel-Stadion mit 1:0 gewonnen, drei Tage später gab es im ÖFB-Cup gleich den nächsten Sieg für die Grün-Weißen. Philipp Schobesberger ließ die Rapid-Fans mit seinem Traum-Freistoß zum 2:1 jubeln.

(Heute Sport)

Nav-AccountCreated with Sketch. Heute Sport TimeCreated with Sketch.| Akt:
HütteldorfSportFußballBundesligaSK Rapid Wien

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren