Ex-Rapidler Stangl vor Bullen-Transfer zur Austria

Das große Duell der Austria-Spieler. Wer ist der beste?
Das große Duell der Austria-Spieler. Wer ist der beste?
zum Duell
Ein brisanter Bundesliga-Transfer zeichnet sich ab. Die Austria soll sich Ex-Rapidler Stefan Stangl im Jänner von Salzburg ausleihen.
Stefan Stangl wurde in Salzburg nie glücklich. Die linke Verteidigungsseite der Bullen gehört Stefan Ulmer. Stangl kam nach seinem Abschied von Rapid Wien im Sommer 2016 nie am ÖFB-Teamspieler vorbei.

Red Bull will den 26-Jährigen daher verleihen, um ihm Matchpraxis zu ermöglichen. Es zeichnet sich ein Transfer innerhalb der Bundesliga ab. Der Kurier berichtet, dass die Wiener Austria an Stangl interessiert sei. Schon vor Weihnachten habe der Klub angefragt.

Die Veilchen müssen auf dieser Position auf Stammspieler Christoph Martschinko verzichten, der wegen eines Kreuzbandrisses lange ausfällt.

CommentCreated with Sketch.7 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Stangl könnte nur eineinhalb Jahre nach seinem Wechsel zu Rapid-Rivalen Salzburg zu Erzrivalen Austria Wien wechseln. Sollte der Deal im Jänner über die Bühne gehen, kann sich Stangl schon auf hitzige Wiener Derbys einstellen. (Heute Sport)

Nav-AccountCreated with Sketch. Heute Sport TimeCreated with Sketch.| Akt:
WienNewsSportFußballBundesligaFK Austria Wien

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren