Clown wollte Mädchen (10) in Auto locken

Der Mann trug eine Clowns-Maske (Symbolbild)
Der Mann trug eine Clowns-Maske (Symbolbild)Bild: iStock
Ein Mann mit einer Clownsmaske soll vor einer Schule versucht haben eine 10-Jährige in ein Fahrzeug zu locken. Das Mädchen konnte noch rechtzeitig fliehen.
Wie die deutsche "Bild" berichtet, soll ein Unbekannter dem Mädchen vor der Pi­cas­so-Grund­schu­le in Berlin-Wei­ßen­see aufgelauert haben.

Als sich die 10-Jährige gerade nach Hause wollte, sei sie plötzlich von einem maskierten Mann angesprochen worden, der in einem dunklen Kleinwagen saß. Offenbar versuchte er das Mädchen in den Pkw zu locken.

Der Mann soll eine Clownsmaske getragen haben. Das Mädchen ergriff die Flucht und rannte nach Hause. Dort erzählte sie ihrer Mutter von dem Vorfall, die vergangenen Donnerstag Anzeige erstattete.

CommentCreated with Sketch.3 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Mehr Polizei vor Schule

Die Polizei nahm daraufhin Kontakt zur Schule auf, um die Kinder zu informieren und vorbeugend einwirken zu können, so eine Sprecher der Polizei am Dienstag.

Um für mehr Sicherheit vor der Schule zu sorgen, werden nun auch verstärkt Polizeistreifen eingesetzt.



(wil)

Nav-AccountCreated with Sketch. wil TimeCreated with Sketch.| Akt:
DeutschlandNewsWeltPolizeiKinder

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema